Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross: “Lo siento” — die neue Single

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross: “Lo siento” — die neue Single

Sie sind wohl eines der glück­lich­sten Traumpaare der Schlager­welt! Sän­gerin Anna-Cari­na Woitschack und Enter­tain­er Ste­fan Mross sind bis über bei­de Ohren ineinan­der ver­liebt und lassen die Schlager­fans an diesem zauber­haften Glück auch teil­haben. Mit ihrem Duett „Lo sien­to“, das am 31.08.2018 als Funks­in­gle bei Telamo erscheint, zeigen uns die bei­den, wie schön die Liebe sein kann.

Der Titel von Anna-Cari­na Woitschack’s aktuellem Album „Liebe passiert“ ist auch in ihrem Pri­vatleben Pro­gramm! Die Liebe zu ihrem Fre­und, Ste­fan Mross war nicht geplant — sie ist ein­fach so passiert, als die bei­den gemein­sam beru­flich auf Tour waren! Und auch die neue Sin­gleauskop­plung aus diesem Long­play­er, das Duett der bei­den Turteltäubchen „Lo sien­to“ kön­nte authen­tis­ch­er nicht sein. Das Lied ver­mit­telt Emo­tion pur. Die deutsche Über­set­zung „es tut mir leid“ ver­stärkt nochmals die Ein­stel­lung des Paares: Liebe passiert, völ­lig unvorherse­hbar. Das tiefe Gefühl über­rascht Dich und Du kannst nichts dage­gen tun! Auf ein­mal ist die Liebe greif­bar, wenn Ste­fan geste­ht: „Wir lieben uns — total ver­rückt!“ Und seine Anna ver­spricht ihm: „Ein Leben lang dein treuster Fan!“ In dieser zeit­los schö­nen Liebes-Hymne liegt unglaublich viel Lebens­freude und pos­i­tive Energie. Man spürt hier deut­lich, wie sehr die Liebe zur Musik die bei­den Kün­stler verbindet. Die Stim­men der hüb­schen Sän­gerin und des sym­pa­this­chen Volksmusik­stars har­monieren exzel­lent. Die aus­ge­lassene Melodie, die von Pro­duzent Ben­jamin Brüm­mer erstk­las­sig arrang­iert wurde, lässt uns träu­men, ja sog­ar schweben. Während­dessen ent­fachen die spanis­chen Worte „Lo sien­to“ ein Feuer der Lei­den­schaft. Mit erfrischend schwungvollen Klän­gen nehmen uns Anna und Ste­fan mit, auf ihre musikalis­che Wolke Num­mer Sieben!

Anna-Cari­na Woitschack stammt aus ein­er jahrhun­derteal­ten Pup­pen­spiel­er-Dynas­tie und erre­ichte 2011 durch ihre Teil­nahme an der Cast­ing­show „Deutsch­land sucht den Super­star“ deutsch­landweite Bekan­ntheit. Inzwis­chen hat sie sich in der Branche als erfol­gre­iche Schlager­sän­gerin einen Namen gemacht. Bei einem Auftritt in der pop­ulären ARD-Sendung „Immer wieder son­ntags“ lernte sie 2011 den Mod­er­a­tor Ste­fan Mross ken­nen und lieben. Der gebür­tige Traun­stein­er ste­ht seit fast 30 Jahren auf der Bühne. Er wurde im Alter von 13 Jahren von der Volksmusik-Leg­ende Karl Moik ent­deckt und ist mit­tler­weile selb­st ein­er der bekan­ntesten deutschen Volksmusik-Stars.

Anna-Cari­na Woitschack und Ste­fan Mross sind nicht nur pri­vat ein absolutes Dreamteam, son­dern auch musikalisch auf ein­er Wellen­länge! Das sieht, spürt und hört man. „Lo sien­to“ hat auf jeden Fall das Poten­tial, das gefüh­lvoll­ste Liebes­duett des Jahres 2018 zu wer­den.

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross | Lo siento

✘ Sin­gle Facts

Titel: Lo sien­to
Kün­stler: Anna-Cari­na Woitschack und Ste­fan Mross
Release: 31. August 2018
Label: Telamo
For­mat: Dig­i­tal
Genre: Pop­schlager

➡ Jet­zt down­load­en mit Ama­zon
➡ Jet­zt strea­men mit Ama­zon Music

Quelle: Telamo




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*