voXXclub präsentieren ihre neue Single “500 Meilen” 

© Universal Music/Severin Schweiger

voXXclub präsentieren ihre neue Single “500 Meilen”

Es war die Zeit, da galt es als wer­betech­nisch cool meilen­weit für eine bes­timmte Zigaret­ten­marke zu latschen. Was für ein Blödsinn. Da ist es doch viel motivieren­der für die Liebe loszuren­nen! voXXclub liefern mit der neuen Sin­gle den Sound­track dazu: 500 Meilen! Gäbe es Bonus­meilen fürs Touren, die Jungs von voXXclub hät­ten in diesem Som­mer mit Sicher­heit jeden Reko­rd gebrochen.

Ob im TV oder live auf der Bühne, mit ihrem jun­gen Volk­musik-Pop-Kracher ‚Don­nawed­da“ und ihrem Song zum ESC-Vorentscheid „I mog di so“ eroberte die Band das Land im Sturm und brachte die Tanzbö­den zum Beben.

Ein weit­er­er Song aus dem aktuellen Album entwick­elte sich bei den Live-Shows zum ganz beson­deren Burn­er: 500 Meilen! Der Song der Pro­claimers aus den frühen 90er Jahren wurde vom voXXclub rüber ins 21. Jahrhun­dert geholt. Ein druck­voller Volks-Pop­song. Ein Liebeslied das keine Kom­pro­misse ken­nt. Hier wird nicht gesäuselt, son­dern mit harten Stampfrhyth­men klargestellt, was Sache ist. Es ist, ohne Frage, ein Män­ner­lied. Ker­naus­sage: Es ist wie es ist, er ist verk­nallt und er ist bere­it 500 Meilen, ja selb­st 1.000 seinen Waden zuzu­muten, nur damit die Botschaft auch klar ist und bei ihr entsprechend ankommt.

Für di renn‘ i‘ singt der voXXclub, wohl wis­send, dass 500 Meilen 800 Kilo­me­ter sind, aber die Liebe geht halt nicht immer durch den Magen, son­dern auch weite Streck­en, wenn es notwendig ist das Mann beweist, dass er es ernst meint!

voXXclub | 500 Meilen

✘ Single Facts

Titel: 500 Meilen
Kün­stler: voXXclub
Release: 21. Sep­tem­ber 2018
Label: Elec­tro­la
For­mat: Dig­i­tal
Genre: Volksmusik

➡ Jet­zt down­load­en mit Ama­zon
➡ Jet­zt strea­men mit Ama­zon Music

Quelle: ELE/Electrola




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*