15.000 Schlager- und Partyfreunde feierten bei Mönchengladbach Olé

 

Mönchengladbach: 15.000 Schlager- und Partyfans feierten die Olé Party

Ein Bericht von Nicole Wern­er

Ins­ge­samt 15.000 gut gelaunte Schlager- und Par­tyfre­unde macht­en sich am ver­gan­genen Sam­stag auf den Weg nach Mönchenglad­bach – denn im Hock­ey­park stand die näch­ste Aus­gabe der Olé Par­ty auf dem Pro­gramm.

Auch das Wet­ter zeigte sich an diesem Tag von sein­er besten Seite. Jede Menge Son­nen­schein und angenehme Tem­per­a­turen sorgten für einen zusät­zlichen Wohlfühlfak­tor und so feierten auch die Fans aus­ge­lassen in passenden Mal­lor­ca-Shirts inklu­sive Bas­tröckchen und Stro­hhut.

Wie gewohnt, sorgten die Ver­anstal­ter auch in diesem Jahr wieder für ein großar­tiges Live-Pro­gramm mit den aktuellen Top Stars der Schlager- und Par­tyszene. Das feier­wütige Pub­likum durfte sich somit ganz beson­ders auf die Auftritte von Menderes, Eloy de Jong, Michael Wendler, Pietro Lom­bar­di, Isi Glück, Die Atzen, New­com­erin Scar­let Flair, Almk­lausi, Mia Julia, Lorenz Büf­fel, Honk!, Willi Her­ren, Car­oli­na, Ikke Hüft­gold, Oli P. und Mick­ie Krause sowie auf die Über­raschungs­gäste Markus Beck­er, Sil­via Woll­ny, Fren­zy Blitz und Julian Benz freuen.

Menderes, Eloy de Jong und Michael Wendler eröffneten die Mega-Sause von Mönchenglad­bach

Ein echt­es High­light war an diesem Tag mit Sicher­heit auch der Auftritt von DSDS-Star und Jurymit­glied Pietro Lom­bar­di. Beson­ders die weib­lichen Fans kon­nten sich kaum noch hal­ten und war­fen dem Sänger sog­ar Unter­höschen mit Tele­fon­num­mer auf die Bühne. Ein­fach Phänom­e­nal – um es an dieser Stelle mal mit Pietro’s Worten zu sagen.

Eine weit­ere sehr starke Fan­base hat­te auch Par­tyköni­gin Mia Julia mit im Gepäck. Im gewohnt flip­pi­gen Mal­lor­ca-Style präsen­tierte die beliebte Enter­tainer­in u.a. ihre brand­neue Sin­gle „Weck mich nicht auf“ und überzeugte auch im Duett mit Fren­zy Blitz zum Titel „Wir sind wir“ – Bierkönig Feel­ing inklu­sive.

Eine kleine Zeitreise ist die 90er Jahre gab es mit Oli P. und seinen „Flugzeu­gen im Bauch“. Der ehe­ma­lige GZSZ Schaus­piel­er zeigte sich gewohnt Fan-Nah und machte bere­itwillig wieder einige Self­ies mit der ersten Rei­he. Lei­der kon­nte sich das anfänglich gute Wet­ter nicht ganz durch­set­zen und so ging es für Baller­mann-Star Mick­ie Krause im begin­nen­den Regen die Bühne von Mönchenglad­bach Olé. Der Stim­mung tat dies allerd­ings keinen Abbruch und so feierte das Pub­likum die Hits von „Geh mal Bier holn“ bis „Eine Woche wach“.

Wir bedanken uns bei dem Ver­anstal­ter und freuen uns bere­its jet­zt schon auf eine Fort­set­zung im näch­sten Jahr. Alle Bilder dieser Ver­anstal­tung sind natür­lich auf unser­er Flickr-Seite zu find­en.

Schreibe einen Kommentar