50 Jahre ZDF-Hitparade: Thomas Gottschalk moderiert Jubiläumsshow im April

50 Jahre ZDF-Hitparade: Thomas Gottschalk moderiert Jubiläumsshow im April

Hier ist Berlin! Das Zweite Deutsche Fernse­hen präsen­tiert Ihnen Aus­gabe Num­mer eins der Hit­pa­rade! Mit diesen in der Schlager­welt fast schon leg­endären Worten eröffnete Dieter Thomas Heck vor rund 50 Jahren die erste Aus­gabe der ZDF-Hit­pa­rade.

In den 1970er und 1980er Jahren feierte die ZDF-Hit­pa­rade ihre größten Erfolge. Bis zur Jahrtausendwende flim­merte das erfol­gre­iche TV-For­mat ins­ge­samt 368-mal über die Bild­schirme und begeis­terte in den Hochzeit­en bis zu 20 Mil­lio­nen Zuschauer. Ein Wert von dem die meis­ten Fernsehmach­er heutzu­tage besten­falls träu­men kön­nen.

Zum 50-jähri­gen Jubiläum wird das ZDF der Kult­sendung am 27. April dieses Jahres noch ein­mal die Ehre erweisen. Als Mod­er­a­tor kon­nte dafür nie­mand gerin­geres als Thomas Gottschalk verpflichtet wer­den.

Welche Gäste in der Jubiläum­saus­gabe dabei sein wer­den ste­ht noch nicht fest. Man kann jedoch davon aus­ge­hen, dass viele Kün­stler und Gäste aus den ver­gan­genen Jahrzehn­ten sich dieses Spek­takel garantiert nicht ent­ge­hen lassen wollen. Allen voran bes­timmt auch Roland Kaiser, welch­er bere­its 67-mal in der ZDF-Hit­pa­rade zu sehen gewe­sen ist und somit als alleiniger Reko­rd­hal­ter gilt.

Freust du dich auf das Jubiläums-Come­back der ZDF Hit­pa­rade ? Schreib uns in die Kom­mentare!

Schreibe einen Kommentar