Andrea Berg: In 48 Stunden erhielt Sie dreifach Gold in drei Ländern

Andrea Berg: In 48 Stunden erhielt Sie dreifach Gold in drei Ländern

Es dauerte ger­ade mal 48 Stun­den, da hat­te ANDREA BERG bere­its dreifach Gold in drei Län­dern – und eine Woche nach dem Erstverkauf­stag stand ihr neues Hital­bum See­len­beben mit Reko­rd-Abstand auf dem ersten Platz in Deutsch­land, Öster­re­ich und der Schweiz. Damit ent­fachte die erfol­gre­ich­ste Sän­gerin Deutsch­lands ein wahres Chart­beben!

Dabei gehören Reko­rde für die Sän­gerin beina­he zur Rou­tine: Ihr „Best of“-Album vertei­digte gezählte 347 Wochen die Besten­lis­ten Deutsch­lands, in Öster­re­ich schaffte es das sog­ar noch fast dop­pelt so lange. Seit 2003 ging jedes Album von ANDREA BERG auf den ersten Platz der Charts.

Seelenbeben Live” Sichert euch jetzt die für die große Andrea Berg Live Tournee. Klick hier

Es ist das erste Album ihres eige­nen Labels Bergrecords. Noch von keinem Album in der Erfol­gs­geschichte von ANDREA BERG wurde so schnell so viel verkauft. Reko­rd für Bergrecords!

Es macht mich ganz beson­ders glück­lich, dass ger­ade dieses Album von den Fans so angenom­men wird“, sagt ANDREA BERG dazu, „jed­er Song ist eins mit mein­er Seele, ich glaube, keine andere Plat­te war so auto­bi­ographisch wie See­len­beben. Ich greife zurzeit ganz bewusst nach dem Leben und erfahre wun­der­bare Tage, die mich glück­lich machen.“

Quelle: Net­za­gen­da




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*