Andreas Gaba­lier rockt mit „Verdammt lang her“

© Sepp Pail

Andreas Gaba­lier rockt mit „Verdammt lang her“

Frei­heit­liche Atti­tüde, Rock‘n’Roll Cool­ness, Nahbar­keit aber auch abso­luter Super­star­status: Andreas Gaba­lier vereint in seiner Person mühelos vermeint­liche Gegen­sätze. Der charis­ma­ti­sche Steirer hat mehr als nur ein Händ­chen für Hits, sind doch sein Selbst­ver­ständnis als VolksRock`n`Roller und seine ausdau­ernden, ener­gie­ge­la­denen Shows ebenso Teil seiner Marke, wie die andau­ernde Serie an Erfolgs­songs.

Will man nun analy­sieren warum Andreas Gaba­lier einfach alles gelingt was er anpackt, so muss man sich schnell einge­stehen, dass man es schlicht mit einem Phänomen zu tun hat. Seine Aufrich­tig­keit in seinen Texten spielt sicher­lich eine Rolle – die schiere Energie mit der er auf seinen Konzerten Rock‘n’Roll-Schwerarbeit verrichtet – garan­tiert auch. Es ist eben diese Tradi­ti­ons­ver­bun­den­heit ohne Scheu­klappen, die die Massen aller Alters­klassen begeis­tern. Und da knüpft er mit seinem neuen Studio­album „Vergiss mein nicht“ an.

Die erste Single „Verdammt lang her“ erscheint am 27.04.2018 und ist genau das, was man von Andreas Gaba­lier erwartet. Er erzählt aus seiner Berg­bau­ern­buam-Jugend und den kleinen Gaba­liers­de­likten und Gaune­reien mit denen er und seine Jungs, Nach­barn und Mitmen­schen mehr oder weniger bei Laune hielten. Wie das halt so ist, mit sech­zehn, das wächst sich scho‘ raus. Oder wuchert eben ins Super­startum. Er beschwört seine 90er Jahre und die unbe­schwerten Zeiten auf die er gerne zurück­blickt. Zeiten für die er brennt. Wer aller­dings Wehmut und Melan­cholie erwartet wird enttäuscht. In dem strai­ghten, sommer­li­chen Rock-Song finden seine Fans sich selbst, aber auch ihn wieder. Einmal mehr lässt Andreas Gaba­lier sie alle augen­zwin­kernd an seiner Geschichte teil­haben und man sieht sie jetzt schon vor dem inneren Auge: die tausend Kehlen die in München, Hamburg, Berlin, Wien oder Zürich mitsingen, dass mit sieb­zehn das Leben doch erst so richtig Fahrt aufnimmt.

Andreas Gaba­lier | Verdammt lang her

✘ Single Facts

Titel: Verdammt lang her
Künstler: Andreas Gaba­lier
Release: 27. April 2018
Label: Elec­trola
Format: Digital
Genre: Volks’Rock

➡ Jetzt down­loaden mit Amazon
➡ Jetzt streamen mit Amazon Music

Quelle: Elec­trola

Schlager

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*