Beatrice Egli fragt sich „Was geht ab“ 

© Anita Bresser

Beatrice Egli fragt sich „Was geht ab“

Feuer und Eis – zwei völlig gegen­sätz­liche Elemente, mit denen Beatrice Egli schon immer bestens vertraut war. Und obwohl die brand­neue Single der 29-jährigen Sängerin mit Blick auf die schnee­be­deckten Schweizer Alpen geschrieben wurde, legt das blonde Ener­gie­bündel nun mit „Was geht ab“ den wohl heiß­blü­tigsten Sommerhit des Jahres vor! Mehr als zwei­ein­halb Jahre lang hat Beatrice Egli ihren neuen Ohrwurm mit sich herum­ge­tragen, ihn wie einen Schatz gehütet und unge­duldig auf den passenden Veröf­fent­li­chungs­mo­ment gewartet.

Doch nun ist der Augen­blick endlich gekommen; alle Zeichen stehen auf Grün: „Was geht ab“ heißt die nächste Single­aus­kopp­lung aus Beatrices im Früh­ling erschie­nenen Album „Wohl­fühl­ga­rantie“, mit dem sie auf Anhieb auf Platz 1 der Schweizer Charts und jeweils auf dem 2. Platz der deut­schen und öster­rei­chi­schen Hitlisten einstieg. Jede Menge gute Gründe zum Feiern also! Sich kopf­über in die Nacht zu stürzen und zu schauen, welche Aben­teuer das Leben noch so im Ärmel verborgen hält. Kühle Drinks und heiße Flirts – „Was geht ab“? Im Falle von Beatrice Egli so einiges!

Mit ihrem tanz­baren, hoch anste­ckenden Mix aus mitrei­ßendem Pop, eingän­gigem Schlager, moderner Dance-Music, exoti­schen Latino-Einflüssen und ihrer authen­ti­schen, unge­küns­telten Sprache trifft Beatrice Egli ziel­genau den Nerv der Zeit. Die zwei­fache Swiss Music Award- und ECHO-Preisträgerin eröffnet mit ihrem facet­ten­rei­chen Sound völlig neue Perspek­tiven, wie frisch und jung der deut­sche Schlager im Jahr 2018 klingen kann – und auch klingen muss. Beatrice spielt bekannt­lich gerne mit dem Feuer, so auch im erotisch-knis­ternden „Was geht ab“, mit dem sie dem gesamten Musik­genre einen sofort ins Blut gehenden Wach­ma­cher verpasst. Egli-Energy in ihrer reinsten Form! „Mir war es schon immer beson­ders wichtig, Musik für alle Alters­klassen zu machen“, so Beatrice über ihre gene­ra­ti­ons­über­grei­fenden Stücke. „‘Was geht ab‘ ist ein frecher, leben­diger und vor Lebens­freude nur so strot­zender Song, der nicht nur etwas für das jüngere Publikum ist. Ich denke, auch Zuhörer, die heute viel­leicht nicht mehr abends ausgehen, werden sich viel­leicht in die Zeit zurück­ver­setzt fühlen, in denen sie noch in die Disco zum Tanzen gegangen sind.“

Beatrice Egli | Was geht ab

✘ Single Facts

Titel: Was geht ab
Künstler: Beatrice Egli
Release: 29. Juni 2018
Label: Polydor
Format: Digital
Genre: Popschlager

➡ Jetzt down­loaden mit Amazon
➡ Jetzt streamen mit Amazon Music

Quelle: UMD/Polydor




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*