Beatrice Egli und Band zu Gast im Bayerischen Wald

 

Ein Bericht von Andreas Bre­itkopf

Absoluter Wirbel­wind“ – „Energiebün­del“: Diese Charak­tereigen­schaften kön­nen Beat­rice Egli zu Recht zugeschrieben wer­den. Ein kurzes Lächeln, ein Blick aus ihren strahlen­den Augen und prompt ist das immer weit­er anwach­sende Pub­likum bei ihren ausverkauften Konz­erten ab der ersten Sekunde verza­ubert.

Am 12. Sep­tem­ber kön­nen sich die Fans der jun­gen Schweiz­erin aus dem Bay­erischen Wald über einen Konz­ert-Abend in ihrer Nähe freuen: Beat­rice Egli und Band sind zu Gast in der Stadthalle Deggen­dorf. Das Vor­pro­gramm des Abends bildet die sym­pa­this­che Schwedin Julia Lind­holm, die ihre Kar­riere in Deutsch­land mit ABBA-Hits ges­tartet hat und nun mit eige­nen Titeln die Büh­nen der Repub­lik bereist.

Seit­dem Beat­rice Egli 2013 die 10. Staffel von „Deutsch­land sucht den Super­star“ gewon­nen hat, ist viel passiert: Schon mit ihrem im gle­ichen Jahr erschienen Album „Glücks­ge­füh­le“ ist es der Schweiz­erin spie­lend gelun­gen, die deutschsprachige Musik­land­schaft mit ihrer frischen und char­mant-frechen Art zu prä­gen und um den Fin­ger zu wick­eln.

Es ist daher men­schlich, dass sich Beat­rice Ende 2018 eine Auszeit genom­men hat und Aus­tralien erkun­dete. Umso erfreulich­er war die Tat­sache, dass sie frisch erholt und mit neuem Album ihre Ein­drücke für die Fans präsen­tiert hat.

Ich habe neue Her­aus­forderun­gen schon immer als etwas Schönes, Aufre­gen­des betra­chtet. Das Kom­ponieren ist meine neue Lei­den­schaft. Ger­ade wenn wir auf Tour sind, inspiri­eren mich meine Erleb­nisse zu immer neuen Songs und Geschicht­en, die ich den Leuten erzählen möchte, wenn ich auf der Bühne ste­he“, so die aus Pfäf­fikon stam­mende Kün­st­lerin.

Ob sie nach ihrem Konz­ert in Deggen­dorf auch eine neue Inspi­ra­tion für einen Song mit nach Hause nimmt? – Wir sind ges­pan­nt!

Karten für das Event kön­nen bei eventim.de bestellt wer­den.

Pop­schlager Aktuell wird natür­lich live dabei sein und über das Event im Nachk­lang aus­führlich bericht­en.

Schreibe einen Kommentar