Bevor Beatrice Egli am 27.08. ihr heiß ersehntes neues Album „Alles was du brauchst“ veröffentlichen wird, schickt sie heute mit der neuen Single „Samstagnacht (Pulsedriver Remix)“ noch einen weiteren Vorboten ins Rennen.

- Anzeige -

Und der hat es in sich: „Samstagnacht (Pulsedriver Remix)“ ist eine absolut tanzbare Hymne, die zum Feiern des Lebens aufruft!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über einem elektronisch angehauchten Uptempo-Beat besingt Beatrice voller Leichtigkeit die sehnsüchtig erwartete Normalität eines Wochenendes, an dem sie samt anderer feiernder Menschen wieder auf Konzerten in Bars oder Clubs gehen kann, um ausgelassen das Leben zu genießen.

Ein Wunsch, mit dem sie sicherlich vielen ihrer Fans aus der Seele spricht.

So singt sie im Refrain:

„Samstagnacht
Das wird heut riesengroß
Zurück ins Leben
Es geht wieder los (ohohoh)
Samstagnacht, ich will Euch wiederseh’n
Und wir feiern, feiern
Bis es hell wird

Samstagnacht
Heut gehört uns die Welt
Will tanzen, tanzen
Das hat mir gefehlt (ohohoh)
Samstagnacht sind wir ein Phänomen
I’m on fire, fire
Diese Zeit soll nie vergeh’n“

Das neue Album entstand wieder in Zusammenarbeit mit ihrem langjährigen Produzenten und Bandleader Joachim Wolf.

Gleich 16 neue Songs (sowie auf der Deluxe-Edition zwölf Party-Remixe von alten und neuen Titeln) werden auf der neuen CD sein.

Inhaltlich ist Beatrice Egli erwachsener und mutiger geworden. So traut sie sich aktuelle gesellschaftliche Themen – gerade auch als Schlagerkünstlerin – kritisch anzusprechen: Bodyshaming und häusliche Gewalt, aber auch Female Empowerment.

So wird „Alles was du brauchst“ nicht nur zum tanzen und feiern einladen, sondern macht auch nachdenklich und lässt tiefe Emotionen zu.

Titel: Samstagnacht (Pulsdriver Remix)
Künstler: Beatrice Egli
Release: 27. August 2021
Label: Polydor
Format: Digital/Streaming
Genre: Popschlager

Jetzt downloaden bei Amazon*
Jetzt streamen mit Amazon Music*
Jetzt streamen mit Deezer*
Jetzt streamen mit Spotify*

Quelle: Universal Music