Das Beste von Fantasy – Das große Jubi­lä­ums­album – mit allen Hits!

© Sandra Ludewig

Das Beste von Fantasy – Das große Jubi­lä­ums­album – mit allen Hits!

Bei Amazon bestellen

Das hätten sich Freddy Mali­nowski und Martin Hein vor zwanzig Jahren wohl niemals gewagt zu träumen: Weit über tausend Wochen lang läuft nun ihre gemein­same Karriere, über eine Million Tonträger wanderten über die Laden­theken, unzäh­lige Male standen die beiden an diesen 7.300 Abenden gemeinsam auf der Bühne. Das Duo wurde diverse Male mit Gold und Platin in Deutsch­land und Öster­reich ausge­zeichnet, war viermal für den ECHO nomi­niert und eroberte zweimal auf Anhieb die Spitze der offi­zi­ellen Album­charts. Fantasy sind nicht nur zum Synonym des modernen deut­schen Schla­gers geworden, ihre Auto­bio­grafie hielt sich sogar wochen­lang in der SPIEGEL-Best­sel­ler­liste.

Was damals vor mehr als 20 Jahren bei der ersten Begeg­nung geschah, werden weder Freddy noch Martin je vergessen. Freddy Mali­nowski, damals ebenso wie Martin Hein als Solo­sänger eher schlecht als recht unter­wegs, war im Studio in Bottrop dabei seine zweite Single aufzu­nehmen als Martin zufällig herein­schneite. „Der Typ war cool“, so Martin heute, „und er hatte eine Hammer­stimme. Da dachte ich: Warum sollten wir uns nicht mal gemeinsam an einem Projekt versu­chen?“ Freddy: „Und ich wusste schon nach ein paar Worten – mit dem werde ich irgend­wann großen Erfolg haben.“ Seit jenem einschlä­gigen Tag hat sich einiges verän­dert, aber die beiden Künstler sind sich sicher: „Wir empfinden es als Fügung des Schick­sals, dass wir uns gefunden haben. Wir sind davon über­zeugt, dass unsere Bezie­hung halten wird. Unab­hängig davon, wie sich unser jewei­liges Privat­leben entwi­ckelt. Frei nach dem Motto: „Die Liebe kommt und geht, aber die Leiden­schaft für Musik – die bleibt!“

2018 bedanken sich Freddy und Martin nun auf ganz beson­dere Art und Weise bei ihren Fans: Über ein Voting haben diese gemeinsam mit den Künst­lern über die Zusam­men­stel­lung der Songs und somit der CD entschieden.

Dazu kommt zusätz­lich die neue, außer­ge­wöhn­liche Single „Gespenster der Nacht“: Uptempo-Beats treffen auf elek­tro­ni­sche Klänge. Es ist einer dieser Songs, der einen keine Sekunde still­sitzen lässt und ein Refrain, den man nicht so schnell vergisst. Trotz des rhyth­mi­schen Tempos gehen die Gedanken wieder zu jenen Menschen, den man irgend­wann über alle Maßen liebte und verloren hat… Nur manchmal, in tiefster Nacht, tauchen diese Gespenster von verflos­senen Lieb­schaften wieder auf. Ein Song, der das Zeug zum brand­neuen Fantasy Hit hat.

Das Beste von Fantasy – Das grosse Jubi­lä­ums­album mit allen Hits!“ erscheint am 09. März 2018 über Sony Music als Jubi­lä­ums­album im Jewel­case, als Premium Doppel-CD und als opulente Fanbox mit tollen Gimmicks. Darüber hinaus wird es das Album auch digital und erst­malig als Doppel-Vinyl-LP geben.

Fantasy auf Jubli­lä­ums­tournee – Jetzt Tickets sichern

Quelle: MCS Berlin




1 Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*