Das Wendler-Comeback in der Arena Oberhausen

(C) Hermann Niesig

Schlagerstar Michael Wendler singt im September in der Arena Oberhausen

Jet­zt Tick­ets sich­ern

Über 10 Jahre lang spielte Schlager­star Michael Wendler seine Konz­erte in der König-Pilsen­er Are­na Ober­hausen. Bis zu 12.000 Fans ver­fol­gten dabei die Live-Shows vom “König des Pop­schlagers”. Am 26. Sep­tem­ber 2015 fol­gte dann der Pauken­schlag: Michael Wendler ver­ab­schiedet sich mit einem let­zten Konz­ert aus der Are­na Ober­hausen. Das Ende ein­er Ära.

Inzwis­chen lebt der Schlager­sänger im son­ni­gen Flori­da, ist nur noch für gele­gentliche Auftritte in Deutsch­land zu Gast. Die Sehn­sucht nach seinen fast schon leg­endären Shows in Ober­hausen scheint dabei aber geblieben zu sein. Am 16. Sep­tem­ber, rund zwei Jahre nach seinem “let­zten Konz­ert”, ste­ht Michael Wendler jet­zt wieder in der Are­na Ober­hausen auf der Bühne.

Das Pro­gramm des Abends ver­spricht, neben der Vorstel­lung einiger Songs aus dem aktuellen Albums “Flucht nach vorn”, selb­stver­ständlich auch die alt­bekan­nten Hits des Schlager­stars. Spätestens bei „Sie liebt den DJ“, „Unser Zelt auf West­er­land“ und „180 Grad“ dürfte Michael Wendler das Pub­likum wieder auf sein­er Seite haben. Der Vorverkauf für die Come­back-Show in Ober­hausen hat bere­its begonnen.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*