Neue Musik geschenkt zu bekommen, freut viele Fans (gerade in diesen Zeiten) ganz Besonders: Neben u.a. Anna-Carina Woitschack (‚Einmal unendlich‘), Anni Perka (‚Weil irgendwas für immer bleibt‘) und vielen weiteren Künstlerinnen und Künstlern, veröffentlichen Gunnar Schmidt & Christopher Garbers den Remix des Liedes „Schau nach oben“. Dieser ist ab 07.05.2021 auf allen Downloadportalen erhältlich.

Das kulturelle Leben und die Unterhaltungsbranche stehen -seit mehr als einem Jahr – (fast) vollständig still. Dennoch haben sich viele Künstler zum Ziel gesetzt, nicht ungehört bleiben zu wollen, sondern Mut und Ermutigung in musikalischer Form zu schenken. Und so bereiten sich die beiden Hamburger Musiker Christopher Garbers und Gunnar Schmidt (bekannt als Duo ‚Die JunX‘) auf die „Zeit danach“ vor. „Denn die Sehnsucht nach Kultur ist riesengroß und überall zu spüren“, so Christopher Garbers. „Wir wollen alle wieder raus! Wir wollen feiern und tanzen, wollen gesellig und ausgelassen zusammen sein dürfen“. Die JunX wollen uns die Wartezeit verkürzen und haben dazu eine simple und doch ermutigende Botschaft: Mit dem Song „SCHAU NACH OBEN 2021“ wird der Blick nach vorne gerichtet. „Der leuchtende Himmelskörper, der im Refrain besungen wird, steht für uns als eine Art Symbol für Hoffnung, die wir niemals verloren haben während des gesamten letzten Jahres“, so der Sänger

Popschlager Aktuell hat mit Gunnar Schmidt ein ausführliches YouTube-Interview zum Release-Tag des Remix von „Schau nach oben 2021“ geführt. Neben Informationen zur neuen Single, beinhaltet das Gespräch Wissenswertes über die Hansestadt Hamburg und die Wünsche, die Gunnar & Christopher für 2021 weiterhin haben.

Wir wünschen dem Duo „Die JunX“ sowie allen Künstlern, die am Freitag ihren Release feiern, viel Glück für die neuen Songs und alles Gute.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden