Die Lochis verabschieden sich mit „Blinder Passagier“

Die Lochis

Die Lochis verabschieden sich mit „Blinder Passagier“

Gut ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung ihres zweitens Albums #whatislife melden sich Die Lochis mit einer ganz neuen Single zurück. „Blinder Passagier“ nennt sich der Track, in dem Heiko und Roman Lochmann von der Suche nach dem richtigen Pfad im Leben singen – und dabei einige sehr autobiografische Zeilen verarbeiten.

Blinder Passagier, fühl mich wie ein blinder Passagier / Ich weiß nicht, wohin nicht wohin es geht / Dahin, wo der Wind mich weht, heißt es in dem gefühlvollen Gitarren-Popsong an einer Stelle, und an anderer: Ich verlier mich grad / Zwischen hier und da / Kaum gelandet und direkt ein neues Ziel erfasst. Was am Ende zählt, ist das Gefühl, anzukommen – ganz egal ob „Economy oder Business Class / Dom Perignon oder nichts im Glas / Ist ganz egal, wohin es geht / Denn am Ende zählt: du bist richtig da. 

Roman kommentiert: Der Song beschreibt ein Teil unseres Alltags. Hier zu sein und eigentlich schon woanders mit dem Kopf. Sein Zwillingsbruder Heiko ergänzt: In Blinder Passagier bringen wir auch das Gefühl zum Ausdruck, wie schnell man sich auf die unterschiedlichsten Situationen einlassen muss.

Die Lochis | Blinder Passagier

✘ Single Facts

Titel: Blinder Passagier
Künstler: Die Lochis
Release: 3. Mai 2019
Label: WM Germany
Format: Digital
Genre: Deutsch-Pop

➡ Jetzt downloaden mit Amazon*
➡ Jetzt streamen mit Amazon Music*

Quelle: Warner Music




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*