Die neuen Stars des deut­schen (Pop-) Schlager

Die neuen Stars des deut­schen (Pop-) Schlager

Spätes­tens seit Helene Fischer ist der deut­sche Schlager auch wieder für die jüngeren Gene­ra­tionen ein Thema geworden. Wir haben uns die neuen Stars des deut­schen Schlager einmal ange­schaut.

Vanessa Mai – gehört mit zu den Hoff­nungs­trä­gern der deut­schen Musik und wird gerne auch mal mit der Schlager Queen Helene Fischer vergli­chen. Mit ihrem ersten Solo Album „Wach­ge­küsst“ über­zeugte Sie auf der ganzen Linie. Frische und moderne Elemente gepaart mit einer einzig­ar­tigen Stimme runden das Gesamt­paket „Vanessa Mai“ ab.

Feuer­herz – Die vier Jungs haben sich zwei  beliebte Trends zu nutzen gemacht. Zum einen den Trend „Boygroup“ der ja schon seit den 90er Jahren ein Dauer­thema ist und zum anderen den Trend „Schlager“ der aktuell ja ganz hoch im Kurs steht. Somit bilden die vier sympa­thi­schen Newcomer Matt, Domi­nique, Sebas­tian und Karsten die neue und zurzeit eben­falls extrem erfolg­reiche Schlager Boygroup „Feuer­herz“. Mit ihrem Debüt­album „Verdammt guter Tag“ sind Sie auf Platz 38 der Charts einge­stiegen und auch Sie kombi­nieren gerne moderne Schlager Sounds mit knackigen Pop Elementen.

image
                          Jetzt die Tickets sichern
Michael Fischer – Ein abso­lutes Ausnah­me­ta­lent mit einer gran­diosen Stimme, riesen Poten­zial, einer starken Bühnen­prä­senz und Inter­na­tio­nalem Flair. Sein frischer Dance-Pop Sound bewegt die Massen und ist rich­tungs­wei­send für den deut­schen Schlager. Auf der Olé Party Tour 2016 konnte er sich einem breiten Publikum präsen­tieren und einen weiteren Grund­stein für den ganz großen Durch­bruch legen. Von ihm wird man in Zukunft ganz gewiss noch einiges hören.

Julian David – Nach seinem Ausstieg bei „Voxx­club“ kümmert sich Julian David nun um seine Solo Karriere. Es wird heiß und sexy, der modernste Schlager aller Zeiten, mit Dance, Pop und ein paar Takten Elektro. Mit seiner Art von Schlager möchte er Weg von Berg­ku­lissen und Holz­hütten, sein Weg führt ihn direkt in die großen Clubs der Städte. Zwei­fels­ohne ein Weg den all unsere Kandi­daten einschlagen können.

Fazit: Der deut­sche Schlager wird nicht nur jünger und moderner sondern auch ein Stück weit inter­na­tio­naler – in Zukunft werden noch einige Inter­preten mit ihren Songs für Aufsehen sorgen.

Welcher Künstler gehört eurer Meinung nach noch auf die Liste ?Schreibt uns einen Kommentar 🙂

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*