Die Nockis präsentierten ihr brandneues Album „Für ewig“

Die Nockis präsentierten ihr brandneues Album „Für ewig“

Für immer und ewig“ lautet der Wun­schtraum viel­er ver­liebter Pärchen auf der ganzen Welt. Auch die Nock­is sind diesem Leben­straum gefol­gt und beken­nen sich zu ihrer wahren Liebe und größten Lei­den­schaft: dem deutschsprachi­gen Schlager. Als klin­gende Rückschau auf ihre erfol­gre­iche Ver­gan­gen­heit als Nockalm Quin­tett und Gegen­wart als Nock­is haben Friedl Würcher und seine teils langjähri­gen Mit­stre­it­er Wil­fried Wieder­schwinger, Markus Holz­er, Siegfried Will­mann und Kurt Strohmeier ihr neues Album „Für ewig“ genan­nt.

Auch der nagel­neue Sil­ber­ling präsen­tiert span­nende und amouröse Geschicht­en aus dem wahren Leben. Ver­packt wer­den die kon­ge­nialen Texte in hochmod­erne Schlager, die im Stu­dio so lange aus­getüftelt wer­den, bis am Ende der passende Sound gefun­den ist. Diese akribis­che Arbeit zeigt sich auch in den Erfol­gen der Band, die jedes Jahr bei ihrem leg­endären Nock­isfest in Mill­statt mit Gold und Platin geehrt wird. Auch dieses Jahr wird das Nock­is-Fest vom 13.-15. Sep­tem­ber 2019 wieder tausende begeis­terte Schlager­fans anlock­en, um mit der erfol­gre­ich­sten Schlager­band Öster­re­ichs eine rauschende Par­ty zu feiern.

Für ewig“ begeis­tert mit jed­er Menge her­vor­ra­gen­den Songs. Gle­ich die erste Sin­gleauskop­plung „Fair Play“ bringt alles mit, was einen Schlager-Hit aus­macht. Der Song ist club­tauglich und trifft mit der Aus­sage, dass alles Geld keine Liebe kaufen kann, voll ins Herz der Zeit. Der Sound ist kom­pakt und kom­biniert aus­gewählte Syn­thi Sounds mit rock­i­gen Gitar­ren. Unter nach­drück­lichem Hitver­dacht ste­ht auch das Lied „Sag ein­fach es tut mir leid“. Der fröh­liche Schlager ist ein klas­sis­ch­er Dis­co-Fox und stellt die Ver­söh­nung nach einem Stre­it in den Mit­telpunkt. Die Quin­tes­senz: Sturheit bringt nichts!

Mehr auf Herz und Gefühl set­zt die Liebes­bal­lade „Eine wie Du“. Doch im Gegen­satz zu den üblichen Liebesliedern besingt Got­tfried Würcher hier die Liebe zu einem Seit­en­sprung, ein­er Frau, die für eine aufrichtige Beziehung unerr­e­ich­bar ist. Die beza­ubernde Melodie wird von ein­fühlsamen Stre­ich­ern und fet­ten E-Gitar­ren umrahmt. Her­auskommt ein Sta­dion­sound der süchtig macht. In eine ähn­liche Rich­tung geht das Lied „Aus­gerech­net Du“. Der Song ist ein char­man­ter Pop­schlager über einen vor sich hin lei­den­den Sisyphos der Liebe. Auch hier geht es um eine ange­betete Geliebte, die aber – man ahnt es schon – lei­der vergeben ist.

Das Sprich­wort „Alte Liebe ros­tet nicht“ ist Kern des Liedes „Wo der Schlüs­sel liegt“. Flott und treibend besingt Friedl Würcher eine neue, alte Liebe, die noch weiß, wo der Schlüs­sel zu find­en ist, um sich erneut der Liebe mit dem Ex hinzugeben. Der Mits­ing-Refrain wird dabei von erlesen geset­zten Chören umrahmt und sendet intim-berauschende Liebesge­füh­le in die Welt. Etwas aus dem Rah­men fällt der rock­ig­ste Song des Albums „Ich hol dich dort ab“. Hier befrucht­en die Sounds der Stones und Bea­t­les den mod­er­nen deutschen Schlager. Der Song wird auch live eine echte Granate, die Fans kön­nen sich jet­zt schon darauf freuen.

Mit „Für ewig“ leg­en die Nock­is wieder all ihre Trümpfe auf den Tisch. Geniale Melo­di­en, ehrliche Texte und eine Pro­duk­tion, die im Schlager ihres­gle­ichen sucht. Die Nock­is wis­sen halt ganz genau, „wo der Schlüs­sel“ zu bedeu­ten­den Schlager­hits liegt. Der jahrzehn­te­lange Erfolg der Nock­is spricht da für sich!

Nockis | Für ewig

✘ Album Facts

Titel: Für ewig
Kün­stler: Nock­is
Release: 19. Juli 2019
Label: Elec­tro­la
For­matCD, Dig­i­tal
Genre: Pop­schlager

Jet­zt bestellen bei Ama­zon*
Jet­zt bestellen bei Shop24Direct*
Jet­zt bestellen bei Welt­bild*

Jet­zt strea­men mit Ama­zon Music*

Quelle: ELE/ Electrola

Schreibe einen Kommentar