ECHO-Verleihung in Berlin: VOX überträgt die 27. Verleihung Live

VOX zeigt den Award-Abend, der ganz unter dem Mot­to „Von Musik­ern für Musik­er“ ste­ht, noch am gle­ichen Abend. So wer­den in diesem Jahr ver­schiedene, hochkarätige Kün­stler ihre erfol­gre­ich­sten Kol­le­gen und Mit­stre­it­er ausze­ich­nen. Doch nicht nur die Preisträger wer­den den Abend zu einem High­light machen, auch erstk­las­sige Musik-Acts per­for­men auf der Bühne. So wird Rita Ora auftreten – als Solokün­st­lerin und im Duett mit Liam Payne. Die bei­den eroberten mit ihrem gemein­samen „Fifty Shades of Grey“-Song „For You“ Platz 1 der Charts und wer­den beim ECHO zum ersten Mal gemein­sam im deutschen Fernse­hen per­for­men. Jason Deru­lo geht in diesem Jahr zur Fußball-WM mit dem Song „Col­ors“ an den Start, er ist für einen ECHO nominiert und gehört außer­dem zum Line-up der Live Acts. Auch die derzeit mit 16 Ausze­ich­nun­gen amtierende ECHO-Queen Helene Fis­ch­er wird auf der ECHO-Bühne für jede Menge Herzbeben und Atem­losigkeit sor­gen. Wer darf sich in diesem Jahr über die begehrte Ausze­ich­nung freuen?

VOX begin­nt die Ausstrahlung live, durch Wer­bepausen entste­ht später eine zeitliche Ver­schiebung. Am 12. April 2018 um 20:15 Uhr überträgt VOX den ECHO 2018.

Quelle: VOX




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*