Ella Endlich: Gelungener Charteinstieg mit “Im Vertrauen”

© ellaendlich.de

Ella Endlich: Gelungener Charteinstieg mit “Im Vertrauen”

Ella Endlich erobert mit ihrem ersten Album in kom­plet­ter Eigen­regie „Im Ver­trauen“ sofort Platz 20 der deutschen Album­charts! Par­al­lel zu Platz 36 in Öster­re­ich ging das facetten­re­iche Schlager­al­bum von Ella Endlich in der Schweiz auf die #46!

Für Ihr Album hat Ella Endlich mit namhaften Pro­duzen­ten gear­beit­et, die bere­its mit DJ Bobo, Andrea Berg, Yvonne Cat­ter­feld, Tim Bendzko, Lena und Sarah Con­nor pro­duziert haben. Um aber die Richti­gen zu find­en, mit denen das Gefühl stimmt, hat sie sich Zeit gelassen. „Es war wie ein Poet­ry- Slam, wenn ich mit meinen Tex­ten ins Stu­dio kam. Ich trug sie vor, und ein­er nach dem Anderen fing an, Musik dazu zu spie­len.“ So ist ein Sound ent­standen, der Poe­sie und Humor atmet, Leichtigkeit und Lebenslust ver­sprüht. Wie ein Som­mer­abend am See. In ihren Tex­ten hat Ella alles Banale und Phrasen­hafte wegge­lassen und ist auf Kurs in ein ganz neues Fahrwass­er – auch per­sön­lich.

Gut gemacht heißt es tre­f­fend in der jüng­sten Sin­gleauskop­plung mit der Sie am ver­gan­genen Sam­stag bei „Willkom­men bei Car­men Nebel“ Ihre Pre­miere feierte.

Ihr Album klingt erwach­sen und gereift. Ihre Stimme füllt jedes Wort mit Gefühl. Kraftvoll, jubel­nd, manch­mal leise und gebrochen.

Mein Album will sagen:
Ich füh­le dich.
Du fühlst mich.
Lass uns gemein­sam gehen. Lass uns gemein­sam fall­en. Im Ver­trauen.“




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*