© Anelia Janeva

Der neue Song „Jung für immer“ von Antonia Kubas hinterlässt beim Hörer unmissverständlich den Wunsch, alle Sorgen über Bord zu werfen und den Moment zu leben. Gerade in der momentanen Zeit, in der uns die Alltags- und Zukunftssorgen belasten, ist dies ein Hoffnungsschimmer, der uns ermutigen kann, stets hoffnungsvoll und zufrieden den Alltag zu bewältigen.

- Anzeige -

Im ZOOM-Interview mit unserem Portal konnten wir nicht nur Interessantes zur Entstehungsgeschichte und Botschaft des Liedes von der Sängerin erfahren, sondern auch ihr musikalisches Allgemeinwissen testen…

„Ich folge meinem inneren Kompass, meiner Intuition, ich setze auf mich selbst und auf das, was ich kann und ich mache, worauf ich Lust habe, egal ob das zu meinem Alter passt oder nicht“, so äußerte sich Antonia Kubas im Rahmen eines Interviews für eine Zeitung zu ihrer neuen Single.

Das Zusammenspiel der starken Botschaft, dass Jung sein nicht unbedingt eine Frage des biologischen Alters sein muss, und der stimmgewaltigen und emotionalen Gesangsperformance der Sängerin, entfaltet eine Wirkung, die „Jung für immer“ zu einer Hymne an das Leben werden lässt.

Antonia Kubas beschwört auf ihrer dritten Singleveröffentlichung ein weiteres Mal die Kraft der positiven Gedanken. Daher kann man die neue Single zurecht als Self-Empowerment, verpackt in deutschen Gitarrenpop mit FeelGood-Vibe, energiegeladen und selbstbewusst, beschreiben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unserem Portal Popschlager Aktuell gewährte die Sängerin ein ausführliches ZOOM-Interview, welches auf unserem YouTube Kanal zu finden ist.

Popschlager Aktuell wünscht Antonia Kubas für die weitere Karriere alles Gute.

Titel: Jung für immer
Künstler: Antonia Kubas
Release: 1. Juli 2022
Label: RecordJet
Format: Digital/Streaming
Genre: Popschlager

Jetzt bestellen bei Amazon*
Jetzt streamen mit Amazon Music*
Jetzt streamen mit Deezer*
Jetzt streamen mit Spotify*