Evakuierung bei TV-Aufzeichnung mit Florian Silbereisen

| |

Evakuierung bei TV-Aufzeichnung mit Florian Silbereisen

Aufgrund von schweren Unwettern musste die TV-Aufzeichung „Die Schlager des Sommers“ mit Florian Silbereisen kurzfristig unterbrochen werden. Die Menschen auf dem Gelände in Klaffenbach mussten evakuiert werden und wurden dazu angewiesen dringend Schutz zu suchen. Nachdem sich das Wetter wieder gebessert hattte, wurde die Show gegen 22.30 Uhr fortgesetzt – zu diesem Zeitpunkt haben sich die meisten Zuschauer aber schon auf dem Heimweg befunden. Auf der Facebook-Seite von „Die Schlager des Sommers“ beklagten sich bereits einige Zuschauer dass Sie über eine mögliche Fortsetzung des Sendung nicht informiert wurden.

Die Show wurde in diesem Jahr bereits zum siebten Mal am Wasserschloss Klaffenbach bei Chemnitz aufgezeichnet. Neben Klubbb3 waren u.a. auch Live-Auftritte von Eloy de Jong, Jürgen Drews, Ben Zucker, Maite Kelly, Thomas Anders, Semino Rossi und Maximilian Arland geplant. Der Ausstrahlungstermin im MDR ist für den 10. August 2019 vorgesehen.

Hol‘ dir unseren Newsletter

Redaktion
Previous

Die Königin der deutschen Popmusik zu Gast im Fürstlichen Schloss

Revolverheld begeistern Fans und kritisieren Hausherrin

Next

Schreibe einen Kommentar