© Sandra Ludewig

 

- Anzeige -

Mit ihrem elften Studioalbum „10.000 bunte Luftballons“ (VÖ: 24.07.2020), haben Fantasy ihre unglaubliche Erfolgsgeschichte fulminant weitergeschrieben. Es ist das insgesamt fünfte Album des Duos, das die Spitze der Offiziellen Deutschen Albumcharts erreicht hat und gleich das dritte Album in Folge, mit dem sie die Pole Position einnehmen.

„10.000 bunte Luftballons“ soll einfach für Freude und Spaß stehen und die Welt ein wenig bunter machen“, so der Gedanke hinter diesem neuen Album. Auch wenn Freddy und Martin nach eigenen Angaben gesanglich und textlich ein bisschen „Back to the Roots“ unterwegs sind, bleiben sie ihrem unverwechselbaren, modernen Fantasy-Sound treu. Fantasy präsentieren auf ihrem von Felix Gauder produzierten Album einen farbenfrohen Mix aus 13 neuen Songs und 10.000 bunten Luftballons.

Zum namensgebenden Song „10.000 bunte Luftballons“ veröffentlichen Freddy Malinowski und Martin Hein am 4. September das dazugehörige Video. Die Fans erwartet ein knallbuntes Video zum Song, mit dem Fantasy die Tanzflächen wieder ein bisschen fröhlicher machen: ‚10.000 bunte Luftballons schieß ich zum Himmel rauf / Und auf jedem steht in Gold dein Name drauf‘.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Schlager-Duo Fantasy hat in seiner Karriere über zwei Million Tonträger verkauft, unzählige ausverkaufte Konzerte gespielt und fünf Alben auf Anhieb an die Spitze der Charts geführt. Mit fünf Nominierungen für den ECHO, drei „Die Eins der Besten“-Awards sowie etlichen Gold- und Platin-Auszeichnungen gehören sie zu den erfolgreichsten Künstlern Deutschlands.

Titel: 10.000 bunte Luftballons
Künstler: Fantasy
Release: 24. Juli 2020
Label: Ariola
Format: CD/Digital
Genre: Popschlager

Jetzt bestellen bei Amazon*
Jetzt bestellen bei Shop24Direct*
Jetzt bestellen bei Buecher.de*
Jetzt bestellen bei Weltbild*

> Dieses Album gibt es auch im Streaming auf Amazon Music*

Quelle: MCS Berlin
Beitragsbild © Sandra Ludewig