Flieg nicht zu hoch – Joladie“ der neue Titel von Antonia aus Tirol 

Flieg nicht zu hoch – Joladie“ der neue Titel von Antonia aus Tirol

Hierbei handelt es sich um einen tanz­baren Pop- und Party­schlager zum Mitsingen; es geht um Liebe, ums Verliebt­sein und um das Gefühl einfach mal abzu­heben, alles für einen Moment hinter sich zu lassen, dem Alltag entfliehen und auch allen Regeln, viel­leicht auch mal entgegen der Vernunft… ganz einfach den Moment leben!

In den Party- und Schlager-Hoch­burgen sowie bei den vielen Live-Shows von Antonia entwi­ckelt sich „Flieg nicht zu hoch – Joladie“ schon beim ersten Anstimmen zu einem Mitsing-Titel. Ein Ohrwurm mit Hitpo­ten­zial, der von Antonia selbst und ihrem Produ­zenten und Manager Peter Schutti kompo­niert und getextet wurde.

Flieg nicht zu hoch – Joladie“  wird ab 20. Juli 2017 überall als Down­load Single und bei allen Strea­ming-Diensten in verschie­denen Re-Mixen erhält­lich sein.

Zuletzt machte Antonia aus Tirol Anfang 2017 musi­ka­lisch auf sich aufmerksam, mit ihrer gefühl­vollen Ballade „Der Raum des Schwei­gens“, der deut­schen Version von „The Sound Of Silence“ im Stil von „Disturbed“ über­raschte sie Fans wie viele Kritiker positiv mit diesen für sie unge­wohnt leisen und durchaus kriti­schen Tönen. Auf ihrem YouTube-Kanal klet­tern dazu die Klicks bei ihrem Musik­video weiter konte­nuir­lich nach oben und knackten schon die nächste Stufe von über 300.000 Plays.

Wieder im TV ist Antonia am 23.07.2017 bei „Andrea (Kiwi) Kiewel“ im „ZDF Fern­seh­garten“ und dann noch einmal bei „Okto­ber­fest Spezial“ vom „ZDF Fern­seh­garten“ am 24.09.2017.

Quelle: Globe4Music Media & Concerts GmbH

Was sagst Du dazu?

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar