Fulminanter Charteinstieg für Anna-Maria Zimmermann

Fulminanter Charteinstieg für Anna-Maria Zimmermann

Hör­probe & Bestellen

Anna-Maria Zim­mer­manns neues Album „him­mel­bLAu“ hat mit Platz 15 der deutschen Album­charts einen phänom­e­nalen Start hin­gelegt, gle­ichzeit­ig ist dies der höch­ste Char­ten­try der sym­pa­this­chen und über­aus erfol­gre­ichen Kün­st­lerin.

Die ungekrönte Queen des Pop­schlagers mit der charak­ter­is­tis­chen Stimme demon­stri­ert auf ihrem aktuellen Stu­dioal­bum, wie aufre­gend, tanzbar und eingängig Pop­schlager sein kann. Doch nicht nur das, Anna-Maria Zim­mer­mann präsen­tiert auf „him­mel­bLAu“ eine weite Band­bre­ite ihres Kön­nens: von tanzbarem Pop­schlager über Doo-Wop und 80er-Jahre-Feel­ing, bis hin zu großen Bal­laden mit Gänse­haut-Fak­tor.

Dass der deutsche Schlager heute cool ist und sich auch wieder viele junge Leute zu dieser Musik beken­nen, belegt die grandiose Chart­platzierung von „him­mel­bLAu“. Anna-Maria Zim­mer­mann freut sich riesig: „Ich bin ger­ade das glück­lich­ste Mäd­chen der Welt mit der Albumplatzierung auf 15! Es gibt nichts Schöneres für mich als zu sehen, dass jedes neue Album immer ein biss­chen erfol­gre­ich­er wird. Daran sieht man, dass die Fange­meinde größer wird und das macht mich so dankbar und glück­lich. Vie­len lieben Dank!“

Damit nicht genug, die im März erschienene Vor­ab-Sin­gle „Him­mel­blaue Augen“, die bere­its von der BILD zum „ersten Anwärter für den Baller­mann-Hit des Jahres 2017“ erk­lärt wurde, ist seit heute in den Top 10 der kon­ser­v­a­tiv­en Air­play-Charts vertreten.

Quelle: MCS Berlin




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*