Gran­dioser Chart-Einstieg für Eloy de Jong

© German Popp

Gran­dioser Chart-Einstieg für Eloy de Jong

Die Schla­ger­sen­sa­tion des Jahres ist perfekt: Caught in the Act-Sänger Eloy erstürmt mit seinem Schlager-Debüt­album „Kopf aus – Herz an“ die deut­schen Charts! Platz 3 in den Offi­zi­ellen Album Charts sowie Platz 1 in den Schla­ger­charts!

Zurück an die Spitze – als Schlager-Senk­recht­starter: Mit seinem offi­zi­ellen Schlager-Debüt­album „Kopf auf – Herz an“, produ­ziert von Erfolgs­pro­du­zent Chris­tian Geller, hat der sympa­thi­sche Nieder­länder Eloy (Caught in the Act) in dieser Woche sensa­tio­nell die deut­schen Charts erstürmt! Sein seit dem 1. Juni erhält­li­cher Long­player stieg direkt in die Top-3 der Offi­zi­ellen Deut­schen Album Charts ein und belegte parallel dazu sogar die Spitze der Offi­zi­ellen Deut­schen Schlager Charts!

Nachdem Eloy den Start­schuss für seine Schla­ger­kar­riere schon im März mit einem der emotio­nalsten TV-Auftritte des Jahres abge­geben hatte, bestä­tigen die jüngsten Charterfolge vor allem, wie sehn­süchtig die Fans seither auf diesen Moment gewartet haben. Die 14 Songs von „Kopf aus – Herz an“, auf dem der 45-jährige Sonnyboy erst­mals auf Deutsch singt, dürfen ab sofort als Sommer-Sound­track des Jahres 2018 gelten: explosiv, eingängig, viel­seitig, und extrem leiden­schaft­lich!

Der in Den Haag gebo­rene Eloy de Jong begann die erste Phase seiner erfolg­rei­chen Karriere schon im Jahr 1993, als Caught in the Act zu einer der erfolg­reichsten Boygroups der Neun­ziger avan­cierten. Zwischen 1994 und 1998 zählte die britisch-hollän­di­sche Gruppe zu den Chart­stür­mern schlechthin: 20 Millionen verkaufte Tonträger, etliche Preise, dazu gleich drei Top-10-Alben allein in Deutsch­land. Nach verein­zelten TV-Auftritten (z.B. bei „Das perfekte Promi-Dinner“, „ZDF Fern­seh­garten“) feierte Eloy zunächst Mitte des Jahr­zehnts ein gran­dioses Come­back mit Caught in the Act, um dann vor wenigen Monaten seine Solo­kar­riere als Schla­ger­sänger fulmi­nant anzu­kün­digen: Auf den wahr­lich „magi­schen Moment“, als er in Florian Silbe­r­eins Show „HEIMLICH! Die große Schlager-Über­ra­schung“ mit der ersten Live-Perfor­mance des Songs „Egal was andere sagen“ einen der „emotio­nalsten Auftritte des Jahres“ ablie­ferte, folgten nicht nur die ersten Top-Posi­tionen in den Down­load- und Hörer­charts, denn es war zugleich der Grund­stein für die sensa­tio­nellen Erfolge, die er aktuell mit seinem Album „Kopf aus – Herz an“ feiert.

Was für eine Rück­kehr ins Rampen­licht: Einst Teen­ager-Schwarm, jetzt ein unge­mein reifer Künstler mit extrem viel Charme, hat die deutsch­spra­chige Schla­ger­szene einen neuen Senk­recht­starter – Eloy de Jong!

Eloy de Jong | Kopf aus, Herz an

✘ Album Facts

Titel: Kopf aus – Herz an
Künstler: Eloy de Jong
Release: 01. Juni 2018
Label: Telamo
Format: CD, Digital
Genre: Popschlager

➡ Jetzt bestellen bei Amazon
➡ Jetzt bestellen bei Shop24Direct
➡ Jetzt bestellen bei Welt­bild
➡ Jetzt bestellen bei Thalia

Quelle: Telamo




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*