Happy Birthday, Sarah Schiffer

Happy Birthday, Sarah Schiffer

Stern­schnup­pen­nacht“, „Wenn das nicht der Him­mel ist“ und „Herz­schlag“ (2018) sind die bekan­ntesten Titel ein­er jun­gen Kün­st­lerin: Sarah Schif­fer.

Am 27.07.1988 geboren, ste­ht Sarah Schif­fer seit dem 15. Leben­s­jahr auf der Bühne und kon­nte sich im Laufe der Jahre bere­its eine treue Fange­meinde auf­bauen. Sie bringt ihr Pub­likum mit ihrer Ausstrahlung und punk­t­ge­nauer Präsenz zum Strahlen, Tanzen und Feiern.

Als aus­ge­bildete Musi­cal-Sän­gerin kon­nte sie auch bere­its mit eini­gen bekan­nten Stars der Szene zusam­me­nar­beit­en, wie beispiel­sweise Axel Her­rig („Fal­co meets Amadeus“)=, Nicole Malan­gre („Mam­ma Mia“ und „We will rock you“) und Anna Maria Kauf­mann.

Ihre Debüts­in­gle „Nur eine Nacht“ wurde Sarah Schif­fer von zwei erfol­gre­ichen Autoren – Tobias Reitz und Kurt Schoger- auf den Leib geschrieben. Nicht nur gesan­glich, son­dern auch im Video zeigt sie ihre Klasse und ihr Tal­ent, sich in der Show­branche auf höch­stem Niveau zu präsen­tieren.

In den Jahren 2016 und 2017 stand sie unter anderem bei „Immer wieder son­ntags“ auf der Bühne und begeis­terte nicht nur das TV-Pub­likum, son­dern auch die Zuschauer in der Immer-wieder-son­ntags-Are­na im Europa­park Rust.

Im ver­gan­genen Jahr legte sie mit „Herz­schlag“ der Öffentlichkeit eine neue Sin­gle vor, die dur­chaus Freude macht auf das bevorste­hende Album, an dem die Kün­st­lerin aktuell arbeit­et.

Heute feiert Sarah Schif­fer aus Her­zo­gen­rath ihren 31. Geburt­stag. Pop­schlager Aktuell und alle Fans wün­schen aufs Her­zlich­ste alles Gute, viel Gesund­heit und weit­er­hin viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar