Helene Fischer: Die Top 10 Ihrer größten Rekorde in den offiziellen Deutschen Charts

© Kristian Schuller/Universal Music

Helene Fischer: Die Top 10 Ihrer größten Rekorde in den offiziellen Deutschen Charts

Helene Fis­ch­er bricht in den Offiziellen Deutschen Charts einen Reko­rd nach dem näch­sten. In vier der let­zten fünf Jahre stand sie mit ihren Alben unange­focht­en auf Platz eins der jew­eili­gen Jahrescharts, was noch keinem anderen Inter­pre­ten gelun­gen ist.

Die Nachricht von ihrem neuen All-Time-Reko­rd erre­ichte Helene Fis­ch­er mit­ten auf ihrer aktuellen Hallen-Tournee “Live 2017/2018” und dürfte wohl auch als gutes Omen für ihre Sta­dion-Tournee im Som­mer dienen.

Anlässlich dieses neuen Über-Reko­rds veröf­fentlicht GfK Enter­tain­ment erst­mals die zehn größten Chartreko­rde des Uni­ver­sal Music-Stars als eigene Top 10. Neben der schieren Menge an Reko­r­den ist vor allem auch deren Bre­ite höchst bemerkenswert: ob Sin­gle, Album, Stream­ing oder Down­load – Helene Fis­ch­er begeis­tert ihre Fans in allen For­mat­en.

Die Top 10 der Charts-Erfolge:

  1. Helene Fis­ch­er stand mit ihren Alben in vier der let­zten fünf Jahre an der Spitze der Jahrescharts. Das ist noch keinem anderen Kün­stler und kein­er anderen Kün­st­lerin seit Start der Offiziellen Deutschen Charts gelun­gen. Damit hat sie den Erfolg des bish­eri­gen Reko­rd­hal­ters Her­bert Gröne­mey­er (zwei „Alben des Jahres”) prak­tisch ver­dop­pelt. Helene Fis­ch­er stand 2013 und 2014 mit “Far­ben­spiel”, 2015 mit “Wei­h­nacht­en” und 2017 mit “Helene Fis­ch­er” auf Platz eins.
  2. Keine deutsche Sän­gerin stand häu­figer an der Spitze der Album-Charts: Ins­ge­samt 26 Mal belegte Helene Fis­ch­er mit “Für einen Tag” (1 Woche), “Für einen Tag — Live 2012” (2 Wochen), “Far­ben­spiel” (15 Wochen), “Wei­h­nacht­en” (6 Wochen) sowie “Helene Fis­ch­er” (2 Wochen) Platz eins.
  3. Keine Sän­gerin stand häu­figer in der Top 10 der Offiziellen Deutschen Album-Charts als Helene Fis­ch­er. Unglaubliche 222 Platzierun­gen gehen auf ihr Kon­to.
  4. Helene Fis­ch­er gelang im Mai 2017 der erfol­gre­ich­ste Album-Start seit 15 Jahren. Inner­halb der ersten sieben Tage wurde ihr Album “Helene Fis­ch­er” mehr als 300.000 Mal verkauft.
  5. Far­ben­spiel” ist das Album mit den meis­ten Top 10-Platzierun­gen. Es stand ins­ge­samt 95 Mal in den Top 10 und war darüber hin­aus ganze 219 Wochen platziert.
  6. Far­ben­spiel” ist mit 15 Num­mer-eins-Wochen das am häu­fig­sten an der Spitze platzierte Album ein­er Sän­gerin über­haupt.
  7. Helene Fis­ch­er ist mit 215 Mil­lio­nen Abrufen die meist­gestreamte deutsche Sän­gerin. Ihre beliebtesten Songs im Musik-Stream­ing sind “Atem­los durch die Nacht”, “Herzbeben” und “Ich will immer wieder… dieses Fieber spür’n”.
  8. Kein deutsch­er Kün­stler verze­ich­net mehr Musik-Down­loads. Mit 3,8 Mil­lio­nen herun­terge­lade­nen Songs und Alben ist Helene Fis­ch­er absolute Spitze.
  9. Atem­los durch die Nacht” ist in Deutsch­land das am häu­fig­sten herun­terge­ladene Lied aller Zeit­en – mit rund ein­er Mil­lion Down­loads.
  10. Far­ben­spiel” ist das am häu­fig­sten herun­terge­ladene Album eines deutschen Kün­stlers – mit rund ein­er Viertelmil­lion Down­loads.

HELENE FISCHER WEITER ON TOUR

Auch live bleibt Helene Fis­ch­er auf Erfol­gskurs. Soeben feierte sie in Frank­furt den Auf­takt zur zweit­en Hälfte ihrer ausverkauften Mega-Tournee “Live 2017/2018″. Die spek­takuläre Show, die noch bis zum März läuft, bietet jede Menge Musik, Tanz-Ein­la­gen und Akro­batik. Der näch­ste Höhep­unkt für Helene Fis­ch­er-Fans lässt eben­falls nicht lange auf sich warten. Im Som­mer geht der deutsche Super­star auf seine zweite Sta­dion-Tournee. Sie startet am 23. Juni in Leipzig und umfasst aktuell 14 Ter­mine in Deutsch­land, Öster­re­ich und der Schweiz.

ERFOLGE IN DER SCHWEIZ UND ÖSTERREICH

In den deutschen Nach­bar­län­dern gelan­gen Helene Fis­ch­er genau­so zahlre­iche Höch­stleis­tun­gen. So ist “Atem­los durch die Nacht ” in der Schweiz und Öster­re­ich der am häu­fig­sten herun­terge­ladene deutschsprachige Song aller Zeit­en. 2015 führte mit Helene Fis­ch­ers “Wei­h­nacht­en” erst­mals über­haupt ein Wei­h­nacht­sal­bum die Öster­re­ichis­chen Jahrescharts an. In der Offiziellen Schweiz­er Album-Hit­pa­rade ist Helene Fis­ch­er mit 588 Wochen der am häu­fig­sten vertretene deutsche Inter­pret. Darüber hin­aus kann Helene Fis­ch­ers “Best Of” mit 214 Wochen einen Reko­rd für das am häu­fig­sten platzierte Album eines Solo-Kün­stlers ver­buchen.

DIE EINS DER BESTEN

Helene Fis­ch­er erhielt am ver­gan­genen Sam­stagabend im Rah­men der ARD-Show “Schlager­cham­pi­ons — Das große Fest der Besten” in vier Schlager-Kat­e­gorien den begehrten Award “Die Eins der Besten”. Auch hier wurde ihr Album “Helene Fis­ch­er” zum “Album des Jahres” gekürt. Darüber hin­aus gewann sie in den Kat­e­gorien „Sän­gerin des Jahres”, “Hit des Jahres” sowie “Video-Hit des Jahres”. Die Preisträger wur­den in Koop­er­a­tion mit GfK Enter­tain­ment und Music­Trace ermit­telt.

Quelle: GfK Entertainment




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*