Helene Fischer feiert spektakulären Tour Auftakt in Hannover

© Sandra Ludewig/Universal Music

Helene Fischer feiert spektakulären Tour Auftakt in Hannover

Jet­zt Tick­ets sich­ern

Am Abend des 12.09.2017 feierte Helene Fis­ch­er, die aktuell erfol­gre­ich­ste Sän­gerin Europas, ihre umjubelte Tournee-Pre­miere vor rund 10.000 begeis­terten Fans in ein­er ausverkauften Han­nover­an­er TUI-Are­na. In der spek­takulären und kom­plett neu design­ten Show, die gemein­sam mit 45 DEGREES, der Kreativ-Unit des CIRQUE DU SOLEIL entwick­elt wurde, präsen­tierte die Kün­st­lerin zum ersten Mal ihr neues Hit-Album live vor großem Pub­likum – genau­so wie viele weit­ere Lieblingssongs ihrer Fans.

Dies­mal ver­set­zte Helene Fis­ch­er ihr Pub­likum allerd­ings nicht nur musikalisch in Ekstase, son­dern sorgte darüber hin­aus auch mit ihren beein­druck­enden akro­batis­chen Fähigkeit­en für außergewöhn­liche Höhep­unk­te in ein­er neuen ungeah­n­ten Dimen­sion. Das wochen­lange Train­ing mit pro­fes­sionellen Akro­batik-Coach­es im kanadis­chen Mon­tre­al zahlte sich aus: Eupho­risch beklatscht flog sie schein­bar schwere- und müh­e­los in etwa zehn Metern Höhe über dem Boden und führte mit ihrem Akro­batik-Part­ner ein atem­ber­auben­des Luft-Bal­lett auf.

Die aufwendig­ste Show­pro­duk­tion für eine deutsche Kün­st­lerin aller Zeit­en set­zte auch tech­nisch wieder neue Maßstäbe. Hierzu gehörten unter anderem ein überdi­men­sion­aler Uhrzeiger, der die Kün­st­lerin direkt über den Köpfen ihres Pub­likums kreisen ließ. Außer­dem eine UFO-artige Plat­tform, die nur von weni­gen Draht­seilen gehal­ten mit­ten in der Halle schwebte und Bühne für ihre vielle­icht per­sön­lich­sten Momente in der Show war. Spätestens bei der neuen Hits­in­gle „Achter­bahn“, die Helene Fis­ch­er in gle­ich zwei Ver­sio­nen präsen­tierte, gab es in der Halle kein Hal­ten mehr. Übertrof­fen wurde dieser Moment nur noch vom Show­fi­nale: Mit ihrem Megahit „Atem­los durch die Nacht“ ver­ab­schiedete sich Helene Fis­ch­er nach über drei Stun­den von ihren Fans. Es fol­gten minuten­lange Stand­ing Ova­tions.

Die Helene Fis­ch­er Tournee 2017/2018 umfasst ins­ge­samt 69 Konz­erte in 14 Städten vor rund 700.000 Zuschauern in Deutsch­land, Öster­re­ich und der Schweiz und ist bere­its zum Start so gut wie ausverkauft. Auf­grund tech­nis­ch­er Umpla­nun­gen im Zuschauer­bere­ich sind kurzfristig noch einige zusät­zliche Restkarten ver­füg­bar gewor­den.

Die aktuelle Hallen-Tournee ist nur das erste von zwei anste­hen­den Helene Fis­ch­er Großereignisse. Im Som­mer 2018 schließt sich eine Sta­dion-Tournee durch 13 Städte in Deutsch­land, Öster­re­ich und der Schweiz an, bei der sie gigan­tis­che Som­mer­par­tys mit ins­ge­samt mehr als ein­er hal­ben Mil­lion Fans feiern wird.

Quelle: Sem­mel Con­certs




1 Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*