Herzlichen Glückwunsch, Sarah Jane Scott!

Sarah Jane Scott
© Sandra Ludewig

Herzlichen Glückwunsch, Sarah Jane Scott!

Ein Beitrag von Andreas Bre­itkopf

Mit „Hal­lo, Hal­lo“ hat sie sich 2016 in die Herzen der deutschen Schlager­fans gesun­gen: Sarah Jane Scott aus Hones­dale (Penn­syl­va­nia). Mit ihrer Sin­gle „Mein Lied“ hat sie ganz tief in ihr Herz blick­en lassen und dadurch die Fans beson­ders berührt. Heute feiert die sym­pa­this­che und stets fre­undliche Kün­st­lerin ihren 31. Geburt­stag. Wir grat­ulieren von Herzen.

Sarah Jane Scott, geboren am 23.03.1988, hat mit den Tex­ten des Schlagers die deutsche Sprache gel­ernt: Mit 22 Jahren kam sie, zusam­men mit ihrem Fre­und Cecile Remm­ler, nach Deutsch­land und ließ sich in der Bun­de­shaupt­stadt Berlin nieder. Dort jobbte sie u.a. als Babysit­terin, Kell­ner­in und Musik­lehrerin für Kinder­grup­pen. Am 15.04.2016 feierte sie dann ihr Debüt im Deutschen Fernse­hen in der Sendung von Flo­ri­an Sil­bereisen.

Mit tatkräftiger Unter­stützung von Stephan Remm­ler, dem ehe­ma­li­gen Sänger der Gruppe Trio, veröf­fentlichte Sarah Jane Scott ihr Debüt-Album „Ich schau Dir in die Augen“. Lieder daraus, u.a. „Hal­lo, Hal­lo“, „Was war los gestern Nacht“ „Bienen­stich“ sind sicher­lich noch bekan­nt und viele kön­nen diese textsich­er mitsin­gen.

Im Som­mer 2017 legte sie der Öffentlichkeit ihr zweites Album vor, welch­es den Titel „So viel“ trägt. Lieder wie „Super, dass es so was gibt“ oder „Mein Lied“ wur­den daraus als Sin­gle veröf­fentlicht.

Es ist auch eine klare, musikalis­che Entwick­lung von Sarah Jane Scott erkennbar: Während ihr Debüt noch in ruhi­gen Tönen ablief, ist bei „So viel“ schon mehr Sicher­heit, Freude und Überzeu­gung zu spüren.

Ganz wichtig ist der jun­gen Amerikaner­in der Aus­tausch mit ihren Fans: Bei jed­er Gele­gen­heit, jedem Auftritt, jedem Ter­min sucht sie die Nähe zu den Fans. Sie macht mit ihnen Self­ies, unter­schreibt Poster, CDs, verteilt Auto­grammkarten und hat für jeden ein gutes Wort. Außer­dem wen­det sie sich durch Live-Videos in den Sozialen Net­zw­erken Face­book und Insta­gram an ihre Fans und ver­sucht dadurch mit ihnen im Aus­tausch zu bleiben.

Wir wün­schen Sarah Jane Scott zum 31. Geburt­stag alles Gute, viel Gesund­heit, Kraft und für die weit­ere Kar­riere viel Erfolg.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*