Howard Carpendale: 50 Jahre „Die Show meines Lebens“

© Hergen Schrimpf

Howard Carpendale: 50 Jahre „Die Show meines Lebens“

Jet­zt Tick­ets sich­ern

Er ist immer noch da! Howard Carpen­dale, ein­er der bedeu­tend­sten und erfol­gre­ich­sten Kün­stler der deutschen Musikgeschichte, zele­bri­ert aktuell das Jahr seines 50. Büh­nen­ju­biläums. Mit sein­er ersten En-Suite Pro­duk­tion „Die Show meines Lebens“ schließt er sein Jubiläum­s­jahr in der Stadt ab, wo der Grund­stein für seine Kar­riere gelegt wurde. Vor genau 50 Jahren pro­duzierte Paul Kuhn in Berlin seine erste Sin­gle „Lebenslänglich“. Nun kehrt der geniale Enter­tain­er mit einem neuen Showkonzept dor­thin zurück.

Zum krö­nen­den Abschluss des Jahres 2018 hat er eine ganz beson­dere Über­raschung für sein deutsches Pub­likum, welch­es ihm seit 50 Jahren die Treue hält: vom 27. bis zum 31. Dezem­ber wird er erst­mals in sein­er Büh­nenkar­riere an fünf aufeinan­der­fol­gen­den Aben­den seine per­sön­lich­ste Konz­ertrei­he präsen­tieren. Die aktuelle, von den Kri­tik­ern hoch gelobte und dem Pub­likum umjubelte Tournee ist ein Vor­bote für das neueste Pro­jekt von Howard Carpen­dale. In Berlin wird Carpen­dale eine einzi­gar­tige Show mit Per­son­al­i­ty, seinen Kar­riere-High­lights und den größten Hits präsen­tieren.

Quelle: Semmel Concerts




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*