Ikke Hüftgold: Das neue Album ist “Ballerpunk” vom feinsten

Ikke Hüftgold
© Summerfield Music

Ikke Hüftgold: Das neue Album ist “Ballerpunk” vom feinsten

Man muss ihn mögen, diesen leicht übergewichti­gen Typ in rotem Jog­ging-Anzug und ver­hun­zter Vic­to­ria Beck­ham-Perücke, der sich unter dem Namen Ikke Hüft­gold dem deutschen Par­tyschlager ver­schrieben hat. Dass ihn und seine grell­bun­ten Auftritte zahlre­iche Men­schen lieben, beweisen seine spek­takulären Auftritte im leg­endären Bierkönig auf Mal­lor­ca. Dort avancierte er mit seinen skur­rilen Par­ty-Hits inzwis­chen zur Kult­fig­ur und erhielt 2012 auch noch den „Baller­mann-Award“ in der Kat­e­gorie „Bester New­com­er“, welchen er kurz darauf wieder medi­en­wirk­sam beerdigte.

Mit­tler­weile ist der Sänger und Pro­duzent, der auch für Kol­le­gen wie Willi Her­ren, Jür­gen Mil­s­ki und Mia Julia erfol­gre­ich Songs schreibt, auf jed­er guten Baller­mann Par­ty in Deutsch­land, Öster­re­ich und der Schweiz zu find­en. Unter dem glo­r­re­ichen Mot­to „Baller­punk“, das er 2016 zu einem neuen Par­ty-Trend erheben möchte, stellt er jet­zt zahlre­iche neue Par­ty-Bret­ter wie „Alle Frauen rosa”, „Quel­lka­rtof­fel und Dupp Dupp“, „Die Leber schre­it“, oder „Hose runter“ (feat. Sandy Sahne) und viele mehr vor. Zudem gibt´s ein Wieder­hören mit seinen bere­its bekan­nten Mit­gröl-Hym­nen wie „Oh Bon­giorno (wir dreh´n nen Porno)“, „Saufen ist scheisse (… doch wir machen´s trotz­dem)“, dem „Mick­ie Krause Song“ und natür­lich mit seinem großen und unvergesse­nen Chart- und Fußball-WM-Hit „So geh´n die Gau­chos“ im Duett mit Willi Her­ren und seinem Par­tysong „Dicke Tit­ten, Kartof­fel­salat“, der auf dieser CD in der bekan­nten Orig­i­nal-Ver­sion und als ganz beson­deres Schmankerl auch zusam­men mit den harten Jungs von Volksmet­al zu hören ist. Baller­punk vom Fein­sten!

Ikke Hüftgold | Ballerpunk

✘ Album Facts

Titel: Baller­punk
Kün­stler: Ikke Hüft­gold
Release: 15. Jan­u­ar 2016
Label: DA Music
For­mat: CD, Dig­i­tal
Genre: Par­tyschlager

➡ Jet­zt bestellen bei Ama­zon
➡ Jet­zt bestellen bei Shop24Direct
➡ Jet­zt bestellen bei Welt­bild
➡ Jet­zt bestellen bei Thalia

Quelle: DA Music