Jay Khan versucht sich jetzt im Popschlager

© Dominik Beckmann

Jay Khan versucht sich jetzt im Popschlager

Wenn ein Pop-Star nach diversen inter­na­tionalen Gold- und Platin-Hits sich für mod­er­nen Schlager entschei­det, dann darf man jet­zt schon mal auf das Ergeb­nis ges­pan­nt sein. Als Kopf der Boy­group US5 räumte Jay Khan so ziem­lich alle Preise ab, die man gewin­nen kann: Gold­ern­er BRAVO Otto als Super­band, Ger­man Radio Awards, Gold­ene Kam­era, VIVA Comet und viele mehr…

Diverse TV-, Print- und Online-Medi­en bericht­en noch heute regelmäßig über das pri­vate Auf und Ab von Jay Khan. Jet­zt ist es an der Zeit wieder mit Musik Schlagzeilen zu schreiben. Mit mod­ernem deutschen Schlager! Richtig gele­sen: Schlager 2.0 mit neuen inter­na­tionalen Pop-Ele­menten, die es bish­er in diesem Genre so noch nicht zu hören gab.

Als Star-Gast bei ein­er Show im leg­endären Berlin­er „Win­ter­garten“ hat Jay Khan seine Liebe für den deutschen Schlager ent­deckt und einige kreative Ideen für seinen neuen Sound entwick­elt und ihn jet­zt im Stu­dio umge­set­zt. Wir dür­fen auf diesen neuen „Pre­mi­um-Pop­schlager“ also ges­pan­nt sein. Seine Songs erzählen Geschicht­en von zwis­chen­men­schlichen Desastern, verzweifel­ter und glück­lich­er Liebe und vor allem aber von der unsterblichen Lei­den­schaft zur Suche nach dem eige­nen Lebensweg. Und der war oft genug eine ras­ante Achter­bah­n­fahrt, wie bei so vie­len anderen Erwach­se­nen auch.

Denn der Men­sch hat dreier­lei Wege klug zu han­deln: durch Nach­denken ist der edel­ste, durch Nachah­men der ein­fach­ste, durch Erfahrung der bit­ter­ste. Jay Khan’s neue Songs in Deutsch sind Par­ti­turen der Zeit für die Gen­er­a­tion „What?“, voller men­schlich­er Lei­den­schaft, Sehn­süchte und Gefüh­le. Jed­er Song ist ein Kurz­film sein­er Seele…

Auf sein­er pri­vat­en Playlist find­et man Songs von Rob­bie Will­liams, Norah Jones oder Cold­play genau­so wie Hits von Helene Fis­ch­er, Münch­en­er Frei­heit und Mark Forster. Keine Schubladen, das ist ihm per­sön­lich wichtig.

Quelle: sa media UG




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*