Jenny Frank­hauser startet mit „Mehr Liebe geht nicht“ in die Weih­nachts­zeit

Jenny Frankhauser
© ripa-photography.com

Jenny Frank­hauser startet mit „Mehr Liebe geht nicht“ in die Weih­nachts­zeit

Jetzt Vorbestellen
Jetzt Vorbe­stellen

Am 16. Dezember 2016 bringt Jenny Frank­hauser (24) ihre zweite Single „Mehr Liebe geht nicht“ raus. Mit ihrer Debut-Single „Die Zeit steht still“ kam die sympa­thi­sche Pfäl­zerin direkt in die offi­zi­ellen Deut­schen Single-Charts. Passend zur Weih­nachts­zeit, singt sie in ihrem neuen von Tom Marquart geschrie­benen Song von der großen Liebe. Inzwi­schen hat sich die junge Schla­ger­sän­gerin in der Musik­branche etabliert und steht prak­tisch wöchent­lich auf der Bühne. Zu dem von Jack Price produ­zierten Zweit­werk, sagt Jenny selbst:

Ich habe mich für den Song Mehr Liebe geht nicht entschieden, weil ich mich direkt mit ihm verbunden fühle. Es geht um die ewige Suche nach der ganz großen Liebe und davon kann ich im wahrsten Sinne des Wortes ein Lied singen. Wenn man dann endlich diese eine Liebe gefunden hat, denkt man mehr als diese Liebe geht nicht und egal wo man ist, das wich­tigste ist diese eine Person, mit der man den Rest des Lebens verbringen will. Man denkt nur noch an diesen Menschen, ganz egal wo man ist. Momentan bin ich zwar Single, aber auch ich war schon mal verliebt und kenne dieses Gefühl ganz genau.“

Unter dem Label ´Megamix´ ist die neue Single ab dem Dezember auf allen bekannten Down­load­por­talen erhält­lich.

Quelle: Megamix

Schlager

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*