Jens Büchner – der TV Auswanderer als Partyschlager Sänger

Er polarisiert zur Zeit wie kaum ein anderer und spaltet dabei die Nation – die Rede ist hier von Kult Auswanderer Jens Büchner, bekannt aus dem TV Format „Goodbye Deutschland“ auf VOX.

Nachdem er sich von seiner Ex-Verlobten Jennifer Matthias getrennt hatte und die gemeinsame Boutique in Cala Millor aufgeben musste versuchte er sich mehr oder weniger erfolgreich in verschiedenen Geschäftsbereichen und Liebesbeziehungen. Die Kamera war stets dabei und so konnte man die Geschichte von „Mallorca Jens“ verfolgen.

Zur Zeit macht er sich mit Hilfe von Produzent Oliver deVille als Partyschlager Sänger einen Namen und stand sogar schon im bekannten Bierkönig/Mallorca auf der Bühne. Mit „Pleite aber Sexy“ hat Jens Büchner seine Schlager Karriere gestartet und mit „Arme Sau“ wurde vor kurzer Zeit ein weiterer Titel veröffentlicht. Als großes Gesangstalent wurde der Auswanderer zwar nicht geboren jedoch kann er sich gut als Entertainer verkaufen und dies wird natürlich auch nochmal durch seine enorme mediale Präsenz verstärkt. Bekannte Gesichter aus dem Reality TV hatten in der letzten Zeit ja sowieso Hochsaison auf Mallorca.

Zusammen mit der ebenfalls ausgewanderten Schlagersängerin Krümel performt er jetzt sogar im Duett den passenden Song mit dem Titel „Goodbye Deutschland“ und steht auch immer öfter in ihrem Stadl in Paguera auf der Bühne. Ob Jens Büchner seine Karriere als Partyschlager Sänger weiter voran treiben kann bleibt abzuwarten die Meinungen hierzu sind geteilt, fakt ist jedoch, ohne weitere Auftritte in der TV Doku „Goodbye Deutschland“ und regelmäßige Live-Gigs auf der Insel sowie in Deutschland und die damit verbundene Promotion wird sich eine Karriere als Partysänger nur schwer halten können.

Schreibe einen Kommentar