Joel Gutje hat den 80er Klassiker “Daydream” noch einmal aufgepeppt

Quelle: Pixabay

Joel Gutje holt den 80’s Klassiker “Daydream” noch einmal zurück

Mit sein­er aktuellen Sin­gle “Day­dream Reloaded” möchte Joel Gut­je den Charme der 80er Jahre noch ein­mal aufleben lassen und präsen­tiert einen Song der vie­len noch in guter Erin­nerung geblieben sein dürfte. Im Orig­i­nal wurde der Song sein­erzeit von Bea­gle Music Ltd. inter­pretiert und obwohl er damals keine nen­nenswerten Char­ter­folge feiern kon­nte, wurde der Song zu einem echt­en Dis­cotheken-Hit.

Gemein­sam mit dem Erfol­gspro­duzen­ten Jack Price, welch­er auch die Idee zum Remake hat­te, kon­nte Joel Gut­je dem Song nun ein frisches und mod­ernes Facelift­ing ver­passen, ohne dabei den eigentlichen Charme und Charak­ter des Titels zu verän­dern. Somit erlebt man bere­its ab den ersten Sekun­den einen erstk­las­si­gen Dis­co­fox auf inter­na­tionalen Niveau, der per­fekt von Joel Gut­je inter­pretiert wird.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*