Jürgen Drews auf “Es war alles am besten” Tour 2018

© Manfred Esser

Jürgen Drews auf “Es war alles am besten” Tour 2018

Bei Ama­zon bestellen

Seit Jahrzehn­ten begeis­tert der “König von Mal­lor­ca” sein Pub­likum und hat sich in sein­er Kar­riere immer wieder weit­er­en­twick­elt. Jür­gen Drews kann auf eine lange musikalis­che Kar­riere zurück­blick­en. Schon 1967 hat der in Nauen geborene Sänger seine Lei­den­schaft zum Beruf gemacht und dafür in jun­gen Jahren sog­ar sein Medi­zin­studi­um geschmis­sen. Jet­zt hat Jür­gen Drews ein Album mit all seinen bekan­nten Hits neu aufgenom­men. Drews covert sich hier sozusagen sel­ber: Drews feat. Drews! Die ulti­ma­tiv­en Hits von Jür­gen Drews! Und das bringt er nun auf sein­er großen Deutsch­land Tour im März auf der “Es war alles am besten Tour 2018″ auf die Bühne  Und das alles nicht als Halb­play­back-Show, son­dern LIVE mit sein­er Band, die aus absoluten Profis beste­ht.

Die Zuschauer erwartet eine ein­ma­lige Show, die keine Wün­sche offen lässt: Jür­gen Drews mal ein biss­chen anders, aber natür­lich auch so, wie man ihn ken­nt. Die Show ver­spricht angenehme Unter­hal­tung und sorgt mit speziellen Showein­la­gen von Jür­gen Drews für tolle Abwech­slung. Die Show, die Jür­gen selb­st als kleine Zeitreise durch sein Leben beze­ich­net, bein­hal­tet sowohl ältere Hits, wie zum Beispiel “Wir ziehn heut Abend auf´s Dach” oder “Bar­fuß durch den Som­mer”, als auch englis­che Bal­laden, die im Pub­likum für Gänse­haut sor­gen. Jür­gen lässt seine Zeit bei den Les Humphries Singers Revue passieren und greift selb­st zum Ban­jo. Aber natür­lich darf die Par­ty­musik von Jür­gen Drews nicht fehlen, die anders als son­st — näm­lich LIVE mit Band — zum Erleb­nis wird. Das Pub­likum erwartet ein ganz beson­der­er Mix aus vie­len Hits — natür­lich auch aktuellen. Eine viel­seit­ige, unter­halt­same und vor allem vielver­sprechende Show mit beson­deren Licht­ef­fek­ten, Videoein­spiel­ern und vie­len Fotos aus dem Leben von Jür­gen Drews, von der die Men­schen mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause gehen wer­den. Jür­gen Drews’ kleine Zeitreise mit der er sagt “Es war alles am besten”.

Mit der aktuellen Sin­gle aus seinem dem Album „Und ich schenke dir einen Regen­bo­gen“ hat Drews übri­gens auch noch einen nagel­neuen Hit im Köch­er. Er beweist hier ein­drucksvoll, dass liebevolle, fan­tasievolle Texte und mod­ern­er Par­tysound wun­der­bar zusam­men­passen. Der druck­volle Dis­co Fox ist ein garantiert­er Tanzflächen­füller. Mod­erne, kraftvolle Dance Sounds und pow­er­volle E-Gitar­ren geben dem Song Druck und bisweilen etwas Hym­ne­nar­tiges. Drews hat es ein­fach drauf und klingt auch heute noch so frisch und jung, wie mit 20. Das macht ihn aus und seine 22 Songs auf „Drews feat. Drews“ ein­fach unsterblich.

Fragt man nach Jür­gens Erfol­gsrezept über genau fünf Jahrzehnte Showgeschäft? So ist das recht ein­fach festzu­machen: Er war sich nie für irgend­was zu schade und sieht sich selb­st als ganz nor­malen, boden­ständi­gen Men­schen. Er ist ein Typ wie du und ich. Er selb­st sagt zu sich: „Ich bin ein ganz nor­maler Hei­ni!“. Dem wäre soweit nichts mehr hinzuzufü­gen, die Tour wird Ham­mer, keine Frage!

Jetzt Tickets sichern

08.03.2018 — Han­nover
09.03.2018 — Magde­burg
10.03.2018 — Leipzig
11.03.2018 — Suhl
15.03.2018 — Düs­sel­dorf
16.03.2018 — Beverun­gen
17.03.2018 — Ham­burg
18.03.2018 — Mün­ster
22.03.2018 — Bau­na­tal
23.03.2018 — Biele­feld
24.03.2018 — Wolfen­büt­tel
25.03.2018 — Stade
18.10.2018 — Stad­tal­len­dorf
19.10.2018 — Rans­bach-Baum­bach
20.10.2018 — Del­brück
20.10.2018 — Aschaf­fen­burg
27.10.2018 — Wer­nes­grün

Quelle: MCS Berlin




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*