Story: Jürgen Drews – Eine Schlager Legende

© Universal Music

Jürgen Drews – Eine Schlager Legende

Bei Amazon bestellen

Vor über 40 Jahren fing mit diesem Song alles an, einen Song der bis heute auf keiner Party fehlen darf, einen Song mit dem man Jürgen Drews als aller­erstes in Verbin­dung bringt, die Rede ist natür­lich vom Kult-Schlager „Ein Bett im Korn­feld„. Einen Titel den Jürgen Drews anfäng­lich gar nicht singen wollte, auch schien dem jungen Sänger der Les Humphries Singers damals nichts ferner als eine Schlager-Karriere. Das „Korn­feld“ wurde ein riesen Erfolg plat­zierte sich auf Platz 1 der Charts. Doch mit dem Schlager-Genre konnte sich Jürgen Drews immer noch nicht so richtig anfreunden.

In den 80er Jahren ging es dann erstmal nach Los Angeles in die USA, weit weg vom deut­schen Schlager veröf­fent­lichte er unter dem Pseud­onym „J.D. Drews“ erst­mals englisch­spra­chige Produk­tionen, trotz einem Char­tein­stieg auf Platz 79 in den ameri­ka­ni­schen Bill­board 100, blieb der kommer­zi­elle Erfolg aus. Zurück in Deutsch­land und zurück zum Schlager, wurde Jürgen Drews 1988 Mode­rator der „Schla­ger­pa­rade“ im dritten Programm – aber schon bald packte ihn die Sehn­sucht wieder selbst als Sänger auf der Bühne zu stehen.

Hit-Come­back mit Stefan Raab & Bürger Lars Diet­rich

In Zusam­men­ar­beit mit Stefan Raab und Bürger Lars Diet­rich folgte 1995 eine Neuauf­lage des Drews-Klas­siker „Ein Bett im Korn­feld“ – der Song wurde zum Hit und Jürgen Drews avan­cierte zum Party-Star. Während er auf Mallorca schon längst seine Fange­meinde hatte und mit regel­mä­ßigen Auftritten im „Ober­bayern“ (heute im Mega­park) für Stim­mung sorgte erhielt er 1999 von Thomas Gott­schalk den Beinamen „König von Mallorca“ der gleich­na­mige Song wurde im darauf­fol­genden Jahr am Baller­mann zum Mega-Hit und brachten Drews erneut ins Zentrum des öffent­li­chen Inter­esse.

Aller­spä­tes­tens seitdem ist Onkel Jürgen nicht mehr aus der Schlager und Party­szene wegzu­denken. Er gehört zu den best bezahlten und meist gebuchten Inter­preten. Über 90% des Landes kennen ihn, er spricht sowohl die älteren Gene­ra­tion als auch das junge Publikum an. Sein kommer­ziell erfolg­reichster Titel ist die 2009 veröf­fent­lichte Single „Ich bau dir ein Schloss“ mit über 150.000 Verkäufen mit welchem er seit Ende der 70er erst­mals wieder die Top 10 der offi­zi­ellen Single-Charts erreichte.

Nach seinem letzten Studio-Album „Es war alles am besten“ veröf­fent­lichte der Kult-Star im vergan­genen Jahr das Drews feat Drews Album, wo er seine größten Hits noch einmal mit einer modernen Inter­pre­ta­tion zum besten gibt. Der mitt­ler­weile 72 jährige Sänger ist darüber hinaus in diesem Jahr noch auf großer Deutsch­land-Tournee.

© Popschlager Aktuell

Schlager

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*