Jürgen Milski: Geld ist wichtiger als Freundschaften mit Künstler Kollegen

© Jürgen Milski Pressebild

Jürgen Milski: Karriere und Geld ist Ihm wichtiger als Freundschaften unter Künstler Kollegen

Der ehe­ma­lige Big Broth­er Star, Dschun­gel­camp Bewohn­er und Enter­tain­er Jür­gen Mil­s­ki (Heute fährt die 18 bis nach Istan­bul) äußerte sich vor weni­gen Tagen in einem Inter­view mit der Bild-Zeitung über seinen Job als Par­tysänger und die Beziehun­gen zu den “Kol­le­gen” vom Baller­mann. Das Kar­riere und Geld ver­di­enen Ihm wichtiger sind als Fre­und­schaften mit anderen Kün­stler Kol­le­gen machte er dabei unmissver­ständlich klar: „Ich küm­mere mich statt um die Kol­le­gen lieber ums Geld ver­di­enen.“ wird Jür­gen Mil­s­ki in der Bild-Zeitung zitiert.

Ich trenne Beruf und pri­vat ganz strikt. Ich bin bekan­nt dafür, dass ich fre­undlich und nett bin, aber keinen an mich ran lasse. Dieses Busi­ness ist ein Haifis­chbeck­en. Meine ECHTEN Fre­unde kenne ich seit mehr als 30 Jahren” so der Enter­tain­er weit­er zur Bild. Was die Baller­mann Kol­le­gen wohl von solchen Aus­sagen hal­ten ? Jür­gen Mil­s­ki dürfte es wohl egal sein.

Die ganze Sto­ry gibt es auf bild.de




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*