Marie Vell präsentiert ihre neue Single „Der Bettler“

 

Marie Vell – Schaus­pielerin, Sän­gerin, Kün­st­lerin durch und durch, geht wieder ganz neue Wege. Nach­dem die Voll­blutkün­st­lerin 2019 mit neuem Kom­pon­is­ten- und Pro­duc­er Team mit dem Titel „Viel zu schnell“ in den Air­play­charts auf­tauchte, war Marie mit ihren erfol­gre­ichen Titeln „Und das Feuer bren­nt“,“ Auch wenn die Welt zer­fällt“ und ihrer bis­lang im Air­play erfol­gre­ich­sten Sin­gle „Du bist da“ auf vie­len Schlager­ra­dios zu hören.

Mit ihrer aktuellen Sin­gle zeigt sich die Kün­st­lerin von ihrer nach­den­klichen Seite. Mit ein­fühlsamen Worten beschreibt Sie ein The­ma, das betrof­fen macht und auch mal die Ärm­sten der Gesellschaft zum Mit­telpunkt macht. Die Musik wurde von Hin­rich Vogt geschrieben, der Text stammt von Marie Vell. Pro­duziert wurde der Song von Gerd Lorenz, der auch für den Erfolg von den Geschwis­tern Hof­mann, den Ami­gos und vie­len weit­eren Top­stars der Schlager­szene ver­ant­wortlich zeich­net. Die wun­der­schöne Gitarre wurde von dem Vir­tu­osen „Bino Dola“ gespielt, der in der Fla­men­co Szene zu den ganz „Großen“ zählt.

Titel: Der Bet­tler
Kün­stler: Marie Vell
Release: 11. Okto­ber 2019
Label: Fies­ta Records
For­mat: Dig­i­tal
Genre: Schlager

Jet­zt down­load­en bei Ama­zon*
Jet­zt strea­men mit Ama­zon Music*

Schreibe einen Kommentar