Marry bricht das Schweigen: „Verdammt… und dann stehst du im Regen“

Marry bricht das Schweigen: „Verdammt… und dann stehst du im Regen“

Wer kennt Ihre Songs nicht: Die Chart­stürmer Ohne Dich, Tausendmal Du, Bis in alle Ewig­keit, 1000 Nächte und und und… Alle diese Ohrwürmer handeln von der ewigen Liebe & Treue. Jetzt ABER bricht Marry das Schweigen und kommt mit ganz neuen Tönen um die Ecke: Verdammt… und dann stehst du im Regen, so heisst Ihr neuer Sommer­titel mit dem die Power­frau am 19.07.2015 im ZDF Fern­seh­garten Premiere feiert.

Mir ist es einfach wichtig auch mal die schöne heile Welt zu verlassen und über nicht so tolle Erfah­rungen zu singen, die wir aber alle kennen & erleben. Der Song trifft es auf den Punkt“, so Marry. Oft wurde die Rhein­län­derin von Fans gefragt, warum sie immer von der Liebe singe… Jetzt widmet sich Marry der Kehr­seite und den nicht so schönen Momente im Leben. Und genau dies wollen auch Ihre Fans! Dass sich die Nahbar­keit & Natür­lich­keit in Ihren Songs wider­spie­gelt. Und das ist mit dem Titel „Verdammt“ mehr als gelungen!!! „VERDAMMT“ was freuen wir uns auf diesen einzig­ar­tigen Sommerhit von Marry!

Schlager

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*