Michael Wendler und seine neue Liebe machen ernst — heute Abend bei “Goodbye Deutschland”

Facebook / lauriiiimueller

Michael Wendler und seine neue Liebe machen ernst — heute Abend auf VOX

Schlager­sänger Michael Wendler und seine 18-jährige Fre­undin Lau­ra Müller sind heute Abend auf VOX bei ein­er neuen Episode von “Good­bye Deutsch­land” zu sehen.

Die Schü­lerin aus Tanger­münde macht jet­zt so richtig ernst und ver­lässt ihre Heimat um gemein­sam mit Michael Wendler in den USA zu leben. Für die Ankun­ft sein­er neuen Liebe hat der 46-jährige Sänger bere­its vorge­sorgt und seine Noch-Ehe­frau Clau­dia kurz­er­hand in ein Gäste­haus ver­frachtet. “Wenn Lau­ra kommt, zieht Clau­dia in ein Gäste­haus, das ich ihr dementsprechend zur Ver­fü­gung stelle”, erzählt der gebür­tige Dinslak­en­er in der Vox-Sendung. “Das geht ihr dann schon ein biss­chen nahe. Aber ich glaube, so langsam hat sie sich schon ein biss­chen damit arrang­iert.

In den Sozialen Medi­en wird dieses Ver­hal­ten bere­its heftig disku­tiert. Inzwis­chen hat sich auch Man­fred Weßels, der Vater von Michael Wendler zum The­ma geäußert. Der 72-jährige ver­tritt einen ganz klaren Stand­punkt und ist sich abso­lut sich­er das an der ganzen Liebesgeschichte seines Sohnes etwas faul ist. Gegenüber der Bild-Zeitung (Bezahlin­halt) holte Man­fred Weßels dann kräftig aus: “Mein Sohn vera.… alle mit seinem Tee­nie-Märchen“. Michael Wendler und sein Vater sind bere­its seit vie­len Jahren zer­strit­ten.

Wie es mit dem Schlager­sänger und sein­er neuen Liebe weit­erge­ht, sieht man heute Abend auf VOX.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*