Mit „Meilen­weit“ hat Vanessa Mai viel­leicht den ulti­ma­tiven Sommerhit

Mit „Meilen­weit“ hat Vanessa Mai viel­leicht den ulti­ma­tiven Sommerhit

Schlager? Popsong? Electro? Spätes­tens mit der neuen Single „Meilen­weit“ beweist VANESSA MAI, dass es für sie keine Grenzen gibt und Schub­la­den­denken nicht ihre Sache ist. Nach dem Charterfolg mit der ersten Single-Auskopp­lung „Ich sterb´ für Dich“ (aus dem aktu­ellen Album „Für Dich“), kommt vom Shoo­ting-Star der Schla­ger­szene nun mit „Meilen­weit“ (VÖ 15.07.16/Ariola/Sony) viel­leicht der ulti­ma­tive Sommerhit 2016. Mit einer eingän­gigen Melodie aus elek­tro­ni­schen Klängen und rhyth­mi­schen Up-Tempo-Beats verschmilzt die neue Single mit der unver­wech­selbar typi­schen Leich­tig­keit in der Stimme von Vanessa Mai zu einem klas­si­schen Ohrwurm, der niemanden unbe­rührt lässt.

Neben dem Original-Album-Mix bietet VANESSA MAI ihren Fans noch weitere Versionen ihrer neuen Single an, welche die Grenzen zwischen Schlager und Pop umso mehr verschwimmen lassen: Der schwe­di­sche Song­writer und Produ­zent Peter Boström, der schon mit zahl­rei­chen Künst­lern wie Mando Diao erfolg­reich zusam­men­ar­bei­tete und den Gewin­ner­song des Euro­vi­sion Song Contest 2012 für Loreen (Schweden) mit geschrieben hat, hat sich „Meilen­weit“ vorge­nommen und einen „Bass­flow-Mix“ daraus gezau­bert. Zudem gibt es einen „Mania-Mix“ sowie einen Single-Mix.

Mehr Musik von Vanessa Mai ? Klick hier

VANESSA MAI gibt sich aber nicht nur mit der Musik zufrieden. Das erste Mal hatte die krea­tive Sängerin die Möglich­keit, ihre visu­elle Vorstel­lungs­kraft unter Beweis zu stellen und nutzte die Gele­gen­heit, sich in die Idee und Umset­zung des Videos zur neuen Single einzu­bringen und es für sich selbst maß zu schnei­dern – ohne Schere im Kopf und Schranken zwischen Schlager & Pop. Das aufwändig produ­zierte Video zu „Meilen­weit“, in dem die bunten, sommer­li­chen, starken und kontrast­rei­chen Farben mit den intimen in schwarz/weiß gehal­tenen Aufnahmen spielen, zeigt die Künst­lerin, dass ihr Gesang in den mallor­qui­ni­schen Salinen das Salz in der Suppe ist.

Meilen­weit“ erscheint am 15.07.2016 bei Ariola/Sony Music. Vanessa Mais erste Solo-Tour „Für Dich“ startet Ende September.

Die „Für Dich“- Tour: Jetzt Tickets sichern

29.09.2016 Düssel­dorf Capitol Theater
30.09.2016 Kiel Kieler Schloss
01.10.2016 Hamburg Laeiszhalle
02.10.2016 Biele­feld Rudolf-Oetker-Halle
08.10.2016 Bremen Die Glocke
10.10.2016 Berlin Fried­rich­stadt-Palast
13.10.2016 Cottbus Stadt­halle
14.10.2016 Frei­berg Tivoli Frei­berg
15.10.2016 Leipzig Hause Auensee
20.10.2016 Dresden Sarr­a­sani Troca­dero
21.10.2016 Dresden Sarr­a­sani Troca­dero
22.10.2016 Erfurt Alte Oper – Erfurt
02.11.2016 Hannover Theater am Aegi
03.11.2016 Schwerin Sport- und Kongress­halle
08.11.2016 Tutt­lingen Stadt­halle
09.11.2016 München TonHalle München
10.11.2016 Gerst­hofen Stadt­halle
12.11.2016 DK, Aalborg Aalborg Kongres & Kultur Center
13.11.2016 DK, Esbjerg Musik­huset Esbjerg
14.11.2016 DK, Hillerød Frede­riks­borg­cen­tret
18.11.2016 Filder­stadt FILhar­monie
24.11.2016 Alsdorf Stadt­halle
25.11.2016 Mann­heim Rosen­garten-Musen­saal
26.11.2016 Saar­brü­cken Congress­halle
27.11.2016 Wies­baden Kurhaus
28.11.2016 CH – Zürich Theater Spir­garten

Quelle: Ariola

Schlager

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*