Dann bin ich eben verrückt” — die neue Single von Mitch Keller

© Sandra Ludewig

Mitch Keller präsentiert seine neue Single “Dann bin ich eben verrückt”

Jet­zt Down­load­en

Ins­ge­samt 23 Wochen war Mitch Keller mit seinen bish­eri­gen Sin­gles in den Top 10 der Kon­ser­v­a­tiv­en Air­play Charts vertreten und schoss mit “Ein­er dieser Tage” sog­ar bis an die Spitze. Aus dem gle­ich­nami­gen Album veröf­fentlicht das Mul­ti­tal­ent jet­zt seine fün­fte Sin­gle.

Mit “Dann bin ich eben ver­rückt” präsen­tiert uns der Sänger und Songschreiber einen frische, pop-rock­i­gen Schlager­hit für das Jahr 2017.

Tanzbar, mitreißend und trotz­dem gefüh­lvoll und nach­den­klich, knüpft der Song an die bish­eri­gen Erfolge von Mitch Keller an und zeigt uns auch in diesem Jahr die Viel­seit­igkeit des Kün­stlers. Zwis­chen pop­pi­gen Beats und dem ein­prägsamen Refrain dreht sich alles um Eifer­sucht, Sehn­sucht und die Liebe.

Quelle: BMG Rights Management




1 Kommentar

  1. Das finde ich supi das seine Sin­gle auf Top10 gelandet ist. Das fängt wirk­lich im neuen Jahr für ihn gut an und ich denke es wer­den noch mehr Erfolge geben.

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*