Münchener Frei­heit: „Ich brenne für dich“ – die neue Single

Münchener Freiheit
© muenchenerfreiheit-band.com

Münchener Frei­heit: „Ich brenne für dich“ – die brand­neue Single

Mit „Ich brenne für dich“ startet die Münchener Frei­heit mit einem starken Midtempo Titel und dem unver­wech­sel­baren Satz­ge­sang in den Sommer und entführt den Hörer mit der Leiden­schaft zur Liebe in dem typi­schen „Romantic Pop“ Sound der Band und nimmt ihn mit auf die Reise. „Ich brenne für dich“ vermit­telt auch sehr gut das Gefühl, daß die Münchener Frei­heit seit nunmehr 38 Jahre erfolg­reich trans­por­tiert. „Wir sind noch zu jung, um schon aufzu­hören“ war etwa der Kommentar von Mitbe­gründer und Gitar­rist Aron Strobel, als die Band 2011 ein neues Kapitel mit dem charis­ma­ti­schen Sänger Tim Wilhelm aufge­schlagen hat.

Münchener Frei­heit steht für Musik­ge­schichte der 80er Jahre, die sie maßge­bend geprägt haben. Nicht weniger als sechs goldene Alben in Folge, sowie eine goldene für die Single „Ohne dich“ hievten die Münchener Frei­heit in den Pop-Himmel und sie setzten Maßstäbe in der Branche. In all den Jahren veröf­fent­lichte die Münchener Frei­heit in aller Regel­mä­ßig­keit weitere Alben und sehen auf inzwi­schen 21 Studio­alben und mit sämt­li­chen Compi­la­tions auf nahezu 50 Alben zurück.

Im Herbst 2011, nach über 30 Jahren Münchener Frei­heit, hat Stefan Zauner sich endgültig entschlossen, eigene Wege zu gehen und aus der Band auszu­steigen – man trennte sich im besten Einver­nehmen, schließ­lich hatten die Band­mit­glieder in 30 Jahren Musik­ge­schichte geschrieben. 2012 – mit Tim Wilhelm konnte die Münchener Frei­heit einen ausge­zeich­neten Sänger verpflichten, den mit Michael Kunzi schon ein jahre­lange Freund­schaft verbindet und der als ausge­bil­deter Sänger in der Studio­szene, aber auch als Mode­rater und Schau­spieler einen exzel­lenten Ruf genoss und eine entspre­chende Erfah­rung mit in die Band brachte. 2013 – das zwan­zigste Album der Münchener Frei­heit mit neuer Stimme wird bei EDEL veröf­fent­licht. Elf neue Songs sowie die größten „Classic Hits“ der Münchener Frei­heit wurden zusammen mit Chris­tian Geller, der sich als Produ­zent auch für das Erfolgs­album von Heino „Mit freund­li­chen Grüssen“ verant­wort­lich zeigte, produ­ziert.

2016 – die Münchener Frei­heit startet mit ihrem eigenen Label „Frei­heit Records“ die erste Veröf­fent­li­chung in komplett eigener Regie mit dem 21. Album „Schwe­relos“ und drei erfolg­rei­chen Single-Auskop­pe­lungen durch. 2018 – Mit „Ich brenne für dich“ ist als Vorab-Single schlägt die Münchener Frei­heit ein neues Kapitel auf. Man darf gespannt sein! Watch out!

Münchener Frei­heit | Ich brenne für dich

✘ Single Facts

Titel: Ich brenne für dich
Künstler: Münchener Frei­heit
Release: 03. August 2018
Label: Frei­heit Records
Format: Digital
Genre: Schlager

➡ Jetzt down­loaden mit Amazon
➡ Jetzt streamen mit Amazon Music

Quelle: Frei­heit Records




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*