Nino de Angelo: “Das ist der Augenblick” — die neue Single

© German Popp/Telamo

Nino de Angelo: “Das ist der Augenblick” — die neue Single

Unter­wegs zum Ren­dezvous im Son­nenun­ter­gang: „Das ist der Augen­blick“ heißt die neueste Sin­gle von Nino de Ange­lo, eine weit­ere Auskop­plung aus seinem aktuellen Hit-Album „Liebe für immer“, mit der er zugle­ich die Wartezeit auf den näch­sten Long­play­er verkürzt. Die extrem läs­sige, son­nengetränk­te und wahnsin­nig emo­tionale Sin­gle „Das ist der Augen­blick“ erscheint am 28. Sep­tem­ber 2018 bei Telamo – und fungiert zugle­ich als wun­der­schön­er Sound­track für die let­zten Wochen des Jahrhun­dert­som­mers.

Von ihm selb­st als Co-Autor mitkom­poniert, getex­tet und gemein­sam mit Lalo Titenkov pro­duziert, geht es dem seit Jahrzehn­ten erfol­gre­ichen Sänger dieses Mal um Sehn­sucht, um ein Wieder­se­hen, um jenen Moment, an dem das Warten ein Ende hat und plöt­zlich die Zeit still­ste­ht: „Das ist der Augen­blick, der für immer bleibt“, der sich ein­bren­nt ins Gedächt­nis – wie die Blicke sein­er Geliebten, die „Brände leg­en“ kön­nen, wie es an ein­er Stelle des Song­texts heißt. Ungezähmte Lei­den­schaft, wun­der­schön ver­schnürt als luftig arrang­ierte Midtem­po-Sin­gle, gleit­et dieser neueste Titel zurück­gelehnt dahin wie ein Cabrio im Son­nenun­ter­gang…

Spätestens seit „Jen­seits von Eden“ ist Nino de Ange­lo eine feste Größe in der deutschen Pop- und Schlager­welt: Der 1963 in Karl­sruhe geborene und in Köln aufgewach­sene Sänger war noch keine 20 Jahre alt, als er mit diesem Klas­sik­er der deutschen Musikgeschichte den ersten Platz der Charts eroberte und damit eine Kar­riere ein­läutete, in deren Rah­men er auch als Song­writer immer wieder glänzen kon­nte: „Atem­los“, „Flieger“, „Schwindel­frei“ – die Liste der Hits ist wahnsin­nig lang, dabei überzeugte de Ange­lo auch immer wieder vor der Kam­era (z.B. „Unter Uns“, „Alarm für Cobra 11“) oder in Musi­cals (z.B. „Tabalu­ga und Lil­li“ mit Peter Maf­fay). In diesem Jahrzehnt veröf­fentlichte der All­rounder unter anderem das Album „Das Leben ist schön“ (2012) sowie den Top-30-Long­play­er „Meis­ter­w­erke – Lieder meines Lebens“, auf der er per­sön­liche Favoriten aus fünf Jahrzehn­ten neu inter­pretierte. Mit dem aktuellen Stu­dioal­bum „Liebe für immer“ eroberte er zulet­zt im Früh­jahr 2017 die Top-25 der deutschen Album­charts.

Mit „Das ist der Augen­blick“, der neuesten Sin­gle aus besagtem Album, das in Öster­re­ich sog­ar bis auf Platz 16 klet­terte, fängt er jene Sehn­sucht ein, die sich ger­ade in den kürz­er wer­den­den Tagen aus­bre­it­et…

Nino de Angelo | Das ist der Augenblick

✘ Single Facts

Titel: Das ist der Augen­blick
Kün­stler: Nino de Ange­lo
Release: 28. Sep­tem­ber 2018
Label: Telamo
For­mat: Dig­i­tal
Genre: Pop­schlager

➡ Jet­zt down­load­en mit Ama­zon
➡ Jet­zt strea­men mit Ama­zon Music

Quelle: Telamo




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*