Noel Terhorst & Friends Part II in Ober­hausen

Noel Terhorst & Friends Part II in Ober­hausen

Ausge­las­sene Stim­mung und tolle Live-Acts gab es am vergan­genen Freitag Abend bei der zweiten Ausgabe von Noel Terhorst & Friends im „Schro­eder Ambi­ente“ in Ober­hausen. Die gemüt­liche Loca­tion im Herzen der Ruhr­ge­biets­me­tro­pole konnte dabei bereits zum zweiten Mal in Folge für die Party des ehema­ligen DSDS-Kandi­daten gewonnen werden.

Mit Ben Luca, Andreas Lawo, Denny Fabian, Frank Marin und Newco­merin Sonia Liebing hatte sich Noel Terhorst auch zur zweiten Ausgabe wieder tolle Künst­ler­kol­legen einge­laden. Andy Andress war aus privaten Gründen leider verhin­dert.

Aber auch so zeigte sich das Publikum tanz­be­reit und in bester Stim­mung für eine lange Party­nacht. Während DJ Volker Meyers den Gästen schon mal ordent­lich einheizte, machte sich Sonia Liebing bereit den Abend dann auch auf der Bühne des „Schro­eder Ambi­ente“ zu eröffnen. Die hübsche Newco­merin präsen­tierte dabei neben einigen Cover Songs auch Ihre eigenen Titel „Gänse­haut“ und „Jugend­liebe“.

Weitere Bilder findest Du auch auf unserer Flickr-Seite

Lokal­ma­tador Frank Marin hatte in Ober­hausen leichtes Spiel. Wobei das „Schro­eder Ambi­ente“ mitt­ler­weile zu einer Art Wohn­zimmer für den sympa­thi­schen Ruhr­pottler geworden ist. Seine Songs „Ich bin hier“ oder „Sie ist wie ein Engel“ kennt und liebt man hier. Weiter ging es im Anschluss mit Denny Fabian und seinen Titeln „Mitten ins Herz“ sowie der aktu­ellen Single „Was wäre wenn“.

Nun wurde es aber auch für den Gast­geber höchste Zeit die Bühne zu erobern. „Hals über Kopf“ star­tete Noel Terhorst sein Programm und begeis­terte dabei natür­lich auch mit der bekannten Single „Traum­pilot“ sowie der wirk­lich gelun­genen Discofox-Version von „Am Seidenen Faden“. Aber auch mit der brand­neuen Nummer „Fieber“ brachte Noel seine Gäste zum tanzen. Das Publikum feierte mitt­ler­weile eine regel­rechte Abriss Party.

Andreas Lawo und Ben Luca sorgten im Anschluss dann auch nochmal für beste Unter­hal­tung. Die Titel „Katha­rina“ und „Weil man dich lieben muss“ durften dabei natür­lich nicht fehlen. Insge­samt gesehen war es ein sehr unter­halt­samer Abend mit tollen Künst­lern in einer gemüt­li­chen Loca­tion. Am 01. September geht es dann bereits in die dritte Runde von Noel Terhorst & Friends. Neben dem Gast­geber sind dann u.a. auch DSDS-Gewinner Seve­rino Seeger, Frank Neuen­fels, Marc Koch und Jürgen Peter am Start. Tickets  gibt es ab sofort unter info@zeitlos-entertainment.com




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*