Noel Terhorst rockt „Das Erste“ bei „Immer wieder sonn­tags“

Noel Terhorst rockt „Das Erste“ bei „Immer wieder sonn­tags“

Jetzt Down­loaden

Es ist tatsäch­lich Wirk­lich­keit geworden: Popschlager-Newcomer Noel Terhorst darf in der Kult­sen­dung „Immer wieder sonn­tags“ im Ersten ran. Und zwar am 18.06.2017 im Euro­pa­park in Rust. Dabei gesellt sich der junge Senk­recht­starter aus Moers in eine sehr gute Runde. Die Höhner, Tom Astor und André Stade sind nur drei hoch­ka­rä­tige Namen, die sich am glei­chen Tag das Mikrofon in die Hand geben und zum Besten geben.

Welcher Newcomer will nicht gern bei Mode­rator Stefan Mross auf der Bühne stehen und vor Millionen TV-Zuschauern und einigen Tausend Live-Gästen performen? Aktuell ist Noel Terhorst zurück aus Paris, wo er das Video zur brand­neuen Single „Hals über Kopf“ aufge­nommen hat. Die Single erscheint offi­ziell am 26.05.2017. Bis dahin kennen Fans die aktu­elle Singe „Traum­pilot“, welche bereits für viel posi­tiven Gesprächs­stoff in der Szene gesorgt hat.

Noel Terhorst zählt zu den echten Newco­mern im deut­schen Popschlager und freut sich über zahl­reiche Auftritte in einschlä­gigen Loca­tions. Ein Engan­ge­ment bei „Immer wieder sonn­tags“ krönt den Start in den Sommer und die Fans sind schon jetzt völlig aus dem Häus­chen. Wer live in Rust dabei sein möchte, kann jetzt noch Tickets bekommen: Telefon 07822 77-6697 oder auf der Webseite des Euro­pa­park Rust.

Ansonsten heißt es also: Einschalten – Das Erste – 18.06.2017 um 10 Uhr

Quelle: Fezz GmbH




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*