Offizieller Sarah Jane Scott Fanclub begeht Fanclubtreffen

Offizieller Sarah Jane Scott Fanclub begeht Fanclubtreffen

Ein Artikel von Andreas Bre­itkopf

Sie kam, sang und berührte die Herzen: Sarah Jane Scott aus Penn­syl­va­nia. In der TV Sendung von Flo­ri­an Sil­bereisen 2016 feierte sie ihr Debüt und begeis­terte mit dem Lied „Hal­lo, hal­lo“ die TV-Zuschauer und Schlager­fre­unde in der ganzen Bun­desre­pub­lik. Natür­lich sind die Gren­zen fließend, sodass auch in den Nach­bar­län­dern das Lied mit den har­monis­chen Klän­gen der Ukulele zu hören war. Dies war der Ans­porn für Sarah Galler aus Graz, die Ini­tia­tive zu ergreifen und einen Fan­club für die junge Sän­gerin Sarah Jane Scott zu grün­den. Dieser beg­ing am ver­gan­genen Sam­stag in München sein für dieses Jahr zweites Fan­club­tr­e­f­fen, zusam­men mit Sarah Jane.

Lange war es ruhig um Sarah Jane Scott: Über die Kanäle ihrer Sozialen Net­zw­erke Face­book und Insta­gram meldete sie Anfang des Jahres die spon­tane Hochzeit mit Cecile Remm­ler und bald darauf ihre ein­monatige Reise durch Japan. Anson­sten war es dieses Jahr ruhig um die gebür­tige Amerikaner­in, die nun in Berlin ihren Lebens­mit­telpunkt gefun­den hat. Im Gespräch mit Sarah Jane Scott ver­ri­et sie, dass es im neuen Jahr 2019 bere­its viele Pläne geben wird: Ein Neues Album soll erscheinen, bei dem sie ihrer Musikrich­tung allerd­ings treu bleiben wird.

Sie betonte immer wieder, wie wichtig ihr der Kon­takt zu den Fans all­ge­mein, aber auch zu ihrem Fan­club ist, der hin­ter ihr ste­ht und sich freut, solch eine Gele­gen­heit zu haben, mit ihr ins Gespräch zu kom­men.

Sarah Jane Scott gab sich auch Mühe, den Nach­mit­tag, für den sie extra aus Berlin in die Lan­deshaupt­stadt Bay­erns gereist ist, schön zu gestal­ten: Sie stand für Self­ies, Fotos, Auto­gramme aller Art bere­it und ver­suchte, jedem mit einem guten Wort ihre Dankbarkeit zu bekun­den. Sie gestal­tete u.a. ein Quiz mit Song­tex­ten, bei dem die Anwe­senden aus ein­er Textzeile her­aus den Schlager­ti­tel erken­nen mussten. Dies war eine sehr amüsante und unter­halt­same Ein­lage im Nach­mit­tagspro­gramm.

Aktuell ist Sarah Jane Scott mit San­tiano auf Tour und wird – voraus­sichtlich — Anfang 2019 wieder die Stu­dioar­beit fort­set­zen.

Wir wün­schen ihr für die geplanten Pro­jek­te alles Gute.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*