Olympiasieger Matthias Steiner greift zum Mikrofon

© German Popp

Olympiasieger Matthias Steiner greift zum Mikrofon und präsentiert seine erste Single “Zurückgeliebt”

Hör­probe & Down­load

Tausche Lang­hantel gegen Mikro­fon: Der sym­pa­this­che Olympiasieger im Gewichtheben Matthias Stein­er gibt im Früh­jahr 2017 sein musikalis­ches Debüt! Die erste Sin­gle „Zurück­geliebt“ erscheint am 10. März bei Telamo und fungiert zugle­ich als Vorgeschmack auf das gle­ich­namige Album des 34-Jähri­gen.

Der Opti­mis­mus und die Hoff­nung, die ihm schon so viele Erfolge in anderen Bere­ichen beschert haben, schwin­gen auch bei diesem Song vom ersten Ton an mit: „Du hast mich ins Leben zurück­geliebt“, singt der inter­na­tion­al bekan­nte Ex-Spitzen­sportler, der sein gesan­glich­es Tal­ent in den ver­gan­genen Jahren schon mehrfach im TV unter Beweis gestellt hat. „Denn in deinem Arm/da fang ich neu zu leben an“, heißt es weit­er über dem wahrlich epis­chen Gitar­renarrange­ment, das mit der per­fek­ten Mis­chung aus Rock­bal­lade und Pop-Hymne tat­säch­lich nach gemein­samen Son­nenun­tergän­gen und absoluter Gebor­gen­heit klingt.

Die renom­mierten Songschreiber Frank Ramond, Rudolf Müs­sig und Peter Müs­sig haben Stein­er diesen wun­der­schö­nen, zutief­st per­sön­lichen Song auf den durch­trainierten Leib geschrieben. Aufgenom­men wurde der Titel mit Christoph Leis-Ben­dorff und Rudi Müs­sig, die mit Matthias auch den Rest des Albums pro­duziert haben.

Spätestens seit 2008 bedarf Matthias Stein­er kein­er großen Vorstel­lung mehr: Der in Wien geborene Gewichthe­ber gewann in jen­em Jahr nicht nur olymp­is­ches Gold in Peking, son­dern räumte auch etliche Preise ab – von „Sportler des Jahres“ bis Bra­vo-Otto (Gold), von „Welt­gewichthe­ber des Jahres“ bis Bam­bi. Der heute 34-Jährige ist auch deshalb so beliebt beim Pub­likum, weil er sein Mot­to „Träume nicht dein Leben, son­dern lebe deinen Traum“ wie kaum ein Zweit­er zu real­isieren weiß: Als dem 18-Jähri­gen wegen Dia­betes-Typ-1-Diag­nose wenig Hoff­nung auf große Sporter­folge gemacht wur­den, machte er trotz­dem weit­er bis er „Stärk­ster Mann der Welt“ wurde.

Vor vier Jahren dann been­dete der Welt- und Europameis­ter seine Profis­portkar­riere und meldete sich sei­ther nicht nur als Buchau­tor, Fit­ness- und Abnehm-Experte zurück, son­dern auch als Tanz-Tal­ent (Platz #3 bei „Let’s Dance“) und (bis­lang) heim­lich­es Stimmwun­der – wie er u.a. schon bei Flo­ri­an Sil­bereisen oder auch „Inas Nacht“ belegte. Nach sein­er Teil­nahme bei „It takes 2“ konzen­tri­ert er sich ab sofort nun zu 100% auf seine Gesangslei­den­schaft und präsen­tiert mit „Zurück­geliebt“ ein Album, das per­sön­lich­er kaum sein kön­nte. Das Debü­tal­bum von Matthias Stein­er erscheint am 14. April 2017.

Quelle: Telamo




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*