Persönlich, Ehrlich, Kostbar: Luca Hänni und sein neues Album „110 Karat“

 

TV-Shows, Festival Auftritte, Castingshow, internationale Auszeichnungen bis hin zum sensationellen 4. Platz beim ESC 2019 – Luca Hänni macht immer wieder von sich reden. Ein Multitalent oder „nur“ ein Castingsternchen? In diverse Schubladen gesteckt, abgestempelt als Eintagsfliege und Möchtegernstar, etabliert sich Luca allen Unkenrufen zum Trotz als ernstzunehmender Musiker. Er ist ein Kämpfer, Showman, Entertainer, der seinen eigenen Weg geht.

Herausforderungen, die auf seinem Weg auf ihn warten, nimmt er mit Vollgas an. Verschlossene Türen, Zweifel, Lügen… unbeirrt macht Luca weiter. Der Erfolg gibt ihm immer wieder recht. Das Erlebte hat ihn geprägt und zu dem Menschen und Musiker geformt, der er jetzt ist. Er will sich nicht nach Styles und Hypes richten, sondern authentisch bleiben. Festhalten, loslassen, neu beginnen? Auch das Thema Liebe spielt eine große Rolle in seinen Songs. Luca hat auf seiner Reise neue Erkenntnisse gewonnen, kehrt zu seiner Muttersprache zurück und kann so noch besser ausdrücken, was ihn bewegt.

Auf dem Album „110 Karat“ hat er positive und negative Erfahrungen in seinen Songs verarbeitet. Es ist persönlich, ehrlich, kostbar, 110 Karat!

Titel: 110 Karat
Künstler: Luca Hänni
Release: 9. Oktober 2020
Label: PIAS/Muve
Format: CD/Digital
Genre: Pop

Jetzt bestellen bei Amazon*
Jetzt bestellen bei Thalia*
Jetzt bestellen bei Buecher.de*
Jetzt bestellen bei Weltbild*

> Dieses Album gibt es auch im Streaming auf Amazon Music*

Quelle: Promotion-Werft
Beitragsbild © Thomas Buchwalder

Schreibe einen Kommentar