Popschlager meets House: “Weekend” — die neue Single von Dj Herzbeat feat. Sarah Lombardi

Popschlager meets House: “Weekend” — die neue Single von DJ Herzbeat feat. Sarah Lombardi

Noch nie war Schlager so beliebt wie heute, deshalb freue ich mich euch heute mit DJ Herzbeat einen span­nen­den neuen Kün­stler vorzustellen, der mod­er­nen Pop­schlager mit Ein­flüssen aus House und Elec­tro verbindet! Das Ergeb­nis? Ein tanzbar­er Club-Mix, der von den Vocals hochkarätiger Fea­ture-Gäste vere­delt wird. 2019 sorgt der Berlin­er mit seinem einzi­gar­ti­gen Sound­crossover für jede Menge frischen Wind  in der Par­tyszene!

Mit sein­er Debüts­in­gle „Week­end“ gibt DJ Herzbeat nun eine erste stilis­tis­che Vis­itenkarte ab,  für die er keine Gerin­gere, als Pop-Sän­gerin Sarah Lom­bar­di als Gast­stimme gewin­nen kon­nte. Gemein­sam unterzieht man das Orig­i­nal der nieder­ländis­chen Dis­co-Com­bo Earth and Fire (das sich 1979 acht Wochen auf Platz 1 der Hit­pa­raden hal­ten kon­nte) einem gründlichen Club-Make-Over in typ­is­chem DJ Herzbeat-Style.

Die Entschei­dung Sarah Lom­bar­di als Fea­ture-Gast auf sein­er ersten offiziellen Sin­gle dazu zu holen, fiel ganz leicht, wie DJ Herzbeat erzählt: „Ich mag klare, reine Stim­men, die man sofort wieder­erken­nt. Sarah ist die per­fek­te Inter­pretin für diesen Track, die genau das richtige Feel­ing mit­bringt. Sie ist sehr pro­fes­sionell an die Sache her­an gegan­gen; mit ihr zu arbeit­en, hat riesi­gen Spaß gemacht. Textlich geht es um eine klas­sis­che DJ-Lovesto­ry: Das Mäd­chen freut sich schon am Mon­tag aufs kom­mende Woch­enende, wenn sie wieder aus­ge­lassen tanzen und ihren heim­lichen Schwarm wieder­se­hen darf. Auch bei dem Shoot­ing des Clips haben wir uns sofort super ver­standen. Ich habe ihr eine Schachtel Pra­li­nen mit­ge­bracht – natür­lich ganz passend in Herz­form…“

Hin­ter dem Pseu­do­nym DJ Herzbeat steckt der 34-jährige Christoph Breier, der sich in den ver­gan­genen Jahren einen her­vor­ra­gen­den Namen in der Berlin­er Club­land­schaft erar­beit­et hat und unter anderem in Szene-Läden wie dem „Rit­ter Butzke“ und dem „Musik und Frieden“ aufgelegt hat sowie lange auch im Team der bekan­nten Nightlife-Ikone Nina Queer unter­wegs war. Schon in frühen Jahren stöberte Breier in der Vinyl­samm­lung seines Vaters: Die Flip­persWolf­gang Petry und Mar­i­anne Rosen­berg übten auf den damals 7-jähri­gen die gle­iche Fasz­i­na­tion aus, wie der harte Tech­no von Paul Kalk­bren­nerChris Liebing oder Richie Hawtin heute. Für den lei­den­schaftlichen Soundtüftler eine logis­che Entschei­dung, bei­de Gen­res miteinan­der zu kreuzen, wie DJ Herzbeat erläutert: „Musikalisch hat mich schon immer eine gewisse Eingängigkeit gereizt. Sounds, die sofort ins Ohr gehen. Ganz egal, ob es sich um Schlager-Songs oder um Club-Tracks han­delt. So gese­hen, haben diese auf den ersten Blick völ­lig unter­schiedlichen Musikarten irrsin­nig viel miteinan­der gemein­sam. Ich mag deutsche Musik und habe immer schon eine Mis­chung aus Elec­tro und Schlager während mein­er DJ-Sets gespielt. Die Leute dazu abfeiern zu sehen, ist ein geil­er Anblick.“

2019 schlägt in einem ganz beson­deren Beat – in dem von DJ Herzbeat, von dem man dieses Jahr auf jeden Fall noch einiges hören wird!

DJ Herzbeat feat. Sarah Lombardi | Weekend

✘ Single Facts

Titel: Week­end
Kün­stler: DJ Herzbeat feat. Sarah
Release: 15. März 2019
Label: Poly­dor
For­mat: Dig­i­tal
Genre: Popschlager/House

Hol’ dir die Single!

Jet­zt down­load­en bei Ama­zon
Jet­zt strea­men mit Ama­zon Music
Jet­zt strea­men mit Juke

Quelle: Universal




Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was sagst Du dazu ?!

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*