ramon roselly dsds
©️ TVNOW / Stefan Gregorowius

 

- Anzeige -

23:38 Uhr.

Das Finale von “Deutschland sucht den Superstar” ist entschieden. Ramon Roselly ist der neue Superstar! Der 26-jährige Gebäudereiniger konnte sich im großen DSDS-Finale gegen seine drei Mitstreiter Joshua Tappe, Chiara D’amico und Paulina Wagner durchsetzen. Mit dem bekannten Schlager-Klassiker “Tränen lügen nicht” von Michael Holm, seinem persönlichen Staffel-Highlight “100 Jahre sind noch zu kurz” von Randolph Rose und dem DSDS-Siegersong “Eine Nacht” (geschrieben und komponiert von Dieter Bohlen) konnte Ramon Roselly erneut die Zuschauer von sich und seiner Performance überzeugen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch die Jury mit Florian Silbereisen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Pop-Titan Dieter Bohlen war von Ramon und seiner Final-Performance begeistert. “Ich seh’ plötzlich nicht nur den tollen Sänger Ramon vor mir, sondern ich sehe auch einen Entertainer, lobte Florian Silbereisen. Ramon Roselly gewinnt die diesjährige Staffel von “Deutschland sucht den Superstar” mit sensationellen 80,82 Prozent. Oben drauf gibt es noch eine Siegprämie in Höhe von 100.000 Euro sowie ein Plattenvertrag mit Universal Music. Ab jetzt geht es richtig los, der Weg zur ganz großen (Schlager-) Karriere wurde mit DSDS geebnet.

Sein erstes Album „Herzenssache“ erscheint am 10. April und kann hier bereits vorbestellt werden.

▶️ Das Finale von DSDS kann jetzt noch einmal im Stream von TV NOW angeschaut werden.

Titel: Eine Nacht
Künstler: Ramon Roselly
Release: 3. April 2020
Label: Electrola
Format: Digital
Genre: Popschlager

Jetzt downloaden bei Amazon*
Jetzt streamen mit Amazon Music*

Der Song ist ab sofort auch in unserer Popschlager Aktuell Spotify Playlist am Start! Jetzt kostenlos abonnieren!

Bild ©️ TVNOW / Stefan Gregorowius